Bitte warten...
Zwei Gläser mit Joghurt und Früchten stehen auf einem Tisch

SENDETERMIN Mo, 27.7.2020 | 17:05 Uhr | SWR Fernsehen

Rezepte Joghurt-Beeren Dessert mit Gelatine

Rezept für 4 Personen

Zubereitungszeit:
3 Stunden
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Koch/Köchin:
Sven Bach

Einkaufsliste:

Für das Dessert

3BlattGelatine, weiß
200gJoghurt
100mlMilch
100mlSahne
50gPuderzucker
1Vanilleschote


Für die Beerensauce

400gBeeren nach Wahl
30gPuderzucker
etwasMinze zur Dekoration

Zubereitung:

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Milch, Sahne, Puderzucker mit ca. 1 Minute mixen. Die Vanilleschote auskratzen.

2. Vanillemark zur Masse geben und verrühren. Die Gelatine etwas ausdrücken, in einen Topf geben und unter Rühren leicht erhitzen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Dann 1/3 von der Joghurt-Milch-Sahnemasse in den Topf geben und rühren – danach die restliche Masse unterheben und vermengen. Die Masse in 4 Dessertgläser gleichmäßig verteilen, ca. 20 Minuten stehen lassen und danach für ca. 2,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3. Währenddessen die Beeren und die Minze reinigen (100 g Beeren und die Minze für die Dekoration zurück halten). Die restlichen Beeren mit dem Puderzucker pürieren.

4. Nach der Kühlschrankzeit, die 4 Dessertgläser mit dem Beerenpüree und die restlichen Beeren und der Minze dekorieren und anrichten.

aus der Sendung vom

Mo, 27.7.2020 | 17:05 Uhr

SWR Fernsehen

Rezepte

Joghurt-Beeren Dessert mit Pektin

Mo, 27.7.2020 | 17:05 Uhr SWR Fernsehen

Rezepte

Joghurt-Beeren Dessert mit Agar-Agar

Mo, 27.7.2020 | 17:05 Uhr SWR Fernsehen

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen