Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 23.2.2019 | 16:30 Uhr | SWR Fernsehen

Backen in der Fastnachtszeit Quarkbällchen

Zubereitungszeit:
1 Stunde
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Koch/Köchin:
Hannes Weber

Einkaufsliste:


500gWeizenmehl Type 405
130gZucker
4gSalz
25gBackpulver
600gSpeisequark
25gSpeiseöl
5Eier
4Eigelb
100gButter, flüssig
1Priseabgeriebene Zitronenschale
1PriseVanillemark
200gZucker zum Wälzen
1PriseZimt
1kgFrittierfett


Zubereitung:

Quarkbällchen

Quarkbällchen

Mehl, 130 g Zucker, Salz, Backpulver, Quark, Öl, Eier, Eigelbe, Butter, Zitronenschale und Vanillemark in eine Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine ca. 5 Minuten gut verrühren.
Dann die Masse in der Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 45 Minuten quellen lassen.
In der Zwischenzeit Zucker mit Zimt zum Wälzen in einer Schüssel vermischen.
Das Frittierfett auf 180 Grad erhitzen (am besten in einer Fritteuse), dann mit einem Löffel oder einem Eisportionierer Bällchen aus der Teigmasse ausheben und diese im heißen Fett ca. 6 Minuten goldgelb backen.
Nach dem Backen direkt in einer Schüssel mit Zimtzucker wälzen.

aus der Sendung vom

Sa, 23.2.2019 | 16:30 Uhr

SWR Fernsehen

Rezeptedownload

Sendezeit

Montag bis Freitag

16.05 Uhr bis 18.00 Uhr im SWR Fernsehen