Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL vom 27.11.2019 Wenn das Warten auf die Angehörigen lang wird. Probleme beim Familiennachzug

Wenn eine Familie ihre Heimat verlässt, weil dort Krieg herrscht, flieht oft erst nur der Familienvater. Frau und Kinder, so der Plan, sollen nachkommen sobald es geht. 2016 setzte die Bundesregierung den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus aus. Seit gut einem Jahr dürfen sogenannte subsidiär Schutzberechtigte ihre Familie wieder nach Deutschland holen. Allerdings erhalten nur 1.000 Menschen pro Monat ein Visum. Aber: Das Kontingent wird derzeit nicht ausgeschöpft. Woran liegt das? Und wie geht es den auseinandergerissenen Familien damit? SWR-Reporterin Leonore Kratz hat in Stuttgart mit einem Betroffenen aus Syrien gesprochen.

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

Peter Beck

SWR Aktuell Mondial

Themen der aktuellen Sendung

In der Türkei kippt die Stimmung gegen die Flüchtenden
Ein Jahr nach den Zyklonen in Mosambik
Ein Jahr nach den Attentaten von Christchurch
New York legt sich wegen der Einwanderungspolitik mit Trump an
Wegen Corona hamstern US-Bürger Waffen

Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr