Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL vom 26.02.2020 Eine viertel Million Kinder müssen als Soldaten kämpfen

Rund eine viertel Million Jungen und Mädchen kämpfen auf dieser Welt als Soldaten. Sie tun das natürlich nicht freiwillig. Sie werden gezwungen zu töten, zu plündern, sie werden durch Minenfelder getrieben und zur Spionage eingesetzt. In Deutschland versucht das Bündnis Kindersoldaten auf das Schicksal der jungen Kämpfer aufmerksam zu machen. Eine Mitgliedsorganisation des Bündnisses ist Terre des Hommes, mit deren Sprecher Wolf-Christian Ramm sind wir im Gespräch über die weltweite Not der betroffenen Kinder.

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

Peter Beck

SWR Aktuell Mondial

Themen der aktuellen Sendung

In der Türkei kippt die Stimmung gegen die Flüchtenden
Ein Jahr nach den Zyklonen in Mosambik
Ein Jahr nach den Attentaten von Christchurch
New York legt sich wegen der Einwanderungspolitik mit Trump an
Wegen Corona hamstern US-Bürger Waffen

Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr