Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL vom 24.07.2019 Stephanie Hinum von Ärzte der Welt zu Ankerzentren

Stephanie Hinum von Ärzte der Welt zu Ankerzentren

Ankunft, kommunale Verteilung, Entscheidung, Rückführung: kurz Anker. Dieses Lieblingskind von Bundesinnenminister Seehofer gibt es jetzt ein Jahr. Die Behörden hoffen, schneller entscheiden zu können, wenn alle Geflüchteten, die noch in der Warteschleife der Anerkennung hängen, an wenigen Orten leben. Während vor allem CSU-Politiker die Zentren positiv bewerten, kommt von anderer Seite scharfe Kritik. Stephanie Hinum, Mitarbeiterin der Hilfsorganisation Ärzte der Welt, erklärt, warum Ankerzentren Ihrer Auffassung nach nicht funktionieren.

4:39 min

Mehr Info

Religion, Migration und Gesellschaft

Stephanie Hinum von Ärzte der Welt spricht über Ankerzentren

Peter Beck/Stephanie Hinum

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

23:08 min

Mehr Info

Stephanie Hinum von Ärzte der Welt über Ankerzentren

Beck, Peter

Ankunft, kommunale Verteilung, Entscheidung, Rückführung: kurz Anker. Dieses Lieblingskind von Bundesinnenminister Seehofer gibt es jetzt ein Jahr. Die Behörden hoffen, schneller entscheiden zu können, wenn alle Geflüchteten, die noch in der Warteschleife der Anerkennung hängen, an wenigen Orten leben. Während vor allem CSU-Politiker die Zentren positiv bewerten, kommt von anderer Seite scharfe Kritik. <br />Stephanie Hinum, Mitarbeiterin der Hilfsorganisation Ärzte der Welt, erklärt, warum Ankerzentren Ihrer Auffassung nach nicht funktionieren. <br />Weitere Themen der Sendung: der erste türkischstämmige Bürgermeister in Baden-Württemberg und Bosnien schickt Flüchtlinge auf die Müllhalde. <br /> <br />Redaktion und Moderation Peter Beck



Peter Beck

SWR Aktuell Mondial

Themen der aktuellen Sendung

Was bringen die Einbürgerungstests. Gespräch mit Prof. Daniel Thym, stellvertretender Vorsitzender des Sachverständigenrates deutscher Stiftungen für Integration und Migration.
Willkommenskultur: Was die Deutschen von Einwanderung halten (Bertelsmannstudie).
Gedenken an erste Sklaven: 1619 begann der Sklavenhandel in den USA.
Gewalt und Chaos: In West- und Zentralafrika können Millionen Kinder nicht zur Schule gehen. Interview mit Christine Kahmann von UNICEF
Wenn der Sandmann kommt: vom illegalen Handel mit einem wichtigen Baustoff.
 


Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr