Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL vom 23.10.2019 Wie Kurden in Deutschland über den türkischen Feldzug in Nordsyrien denken

Eindrücke von der Ostalb
Der türkische Militärfeldzug in Nordsyrien hat die Lage im Nahen Osten noch unsicherer gemacht. Offiziell will der türkische Präsident Erdogan eine, wie er es nennt, Sicherheitszone für syrische Flüchtlinge einrichten. Dass sich der Militärschlag aber vor allem gegen die Kurden richtet, ist ein offenes Geheimnis. Hat das, was in Nordsyrien geschieht, einen Einfluss auf die Begegnung von Türken und Kurden in Deutschland? Frank Polifke hat sich in Aalen am Fuß der Schwäbischen Alb umgehört.

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

Peter Beck

SWR Aktuell Mondial

Themen der aktuellen Sendung

In der Türkei kippt die Stimmung gegen die Flüchtenden
Ein Jahr nach den Zyklonen in Mosambik
Ein Jahr nach den Attentaten von Christchurch
New York legt sich wegen der Einwanderungspolitik mit Trump an
Wegen Corona hamstern US-Bürger Waffen

Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr