Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL VOM 15.04.2020 Gespräch mit dem Wahl-Namibier Christopher Ströbl

Namibia im Südwesten Afrikas ist ein riesiges Land. Auf einer Fläche etwa zweimal so groß wie Deutschland, leben rund 2.3 Millionen Einwohner. Unabhängig ist das Land erst seit 1991. Davor wurde es seit 1920 von Südafrika verwaltet und wiederum davor war es deutsche Kolonie. Noch heute spielen deutsche Kultur und die deutsche Sprache eine gewisse Rolle in Namibia. Christopher Ströbl, seit acht Jahren Wahl-Namibier, ist derzeit auf Besuch in Deutschland und kann wegen der aktuellen Reisebeschränkungen nicht zurück. Er erzählt über seine neue Heimat.

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

Peter Beck

SWR Aktuell Mondial 15.04.2020

Alle Infos zur Sendung

Wie die Seenotrettung bei Corona vergessen wird
Gespräch mit dem Wahl-Namibier Christopher Ströbl
 
Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr