Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL vom 08.04.2020 Ausgrenzung und Stigmatisierung – Internationaler Tag der Roma

Das Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma in Berlin wurde erst vor ein paar Jahren eingeweiht. Das zeigt auch wie schwer man sich tut, wie lange man brauchte, Unrecht an Sinti und Roma anzuerkennen. Das Leben der Roma ist nach wie vor kein einfaches. Diskriminierung ist an der Tagesordnung. Der achte April ist der weltweite Roma-Tag – er soll auf die Situation der Sinti und Roma aufmerksam machen.
 

Die gesamte Sendung zum Nachhören in unserem Podcast

Anna Koktsidou

SWR Aktuell Mondial

Themen der aktuellen Sendung

Ausgrenzung und Stigmatisierung – Internationaler Tag der Roma
"Der schwache Staat - Wenn Polizei und Justiz es Rechtsextremisten leicht machen" in der ARD-Mediathek  
Christos anesti aus dem Fernsehen – orthodoxe Christen müssen auf die Liturgie verzichten
Corona explained: Neues Angebot des SWR für arabisch- und türkischsprechende Menschen
"Resistiré": Spanische Anti-Corona-Hymne wird zum Chart-Erfolg

Moderation: Anna Koktsidou

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr