Bitte warten...

SWR AKTUELL MONDIAL 18.12.2019 Tag des Migranten: Ein Koffer voll Hoffnung

Zum Tag des Migranten am 18. Dezember sprechen wir mit Karl-Heinz Meier-Braun. Er hat gemeinsam mit Co-Autor Reinhold Weber das Buch „Ein Koffer voll Hoffnung – Das Einwanderungsland Baden-Württemberg“ geschrieben, mit dem er den Menschen die Sorge nehmen möchte, dass Migranten eine Last seien.

Es geht in dem Buch um die Migrationsbewegungen im Südwesten, aus dem Südwesten und in den Südwesten hinein. Den Geist des Buches fassen die Autoren wie folgt zusammen: „Das Buch ist ein Beitrag zur Kultur der Erinnerung an die Millionen von Zuwanderern, die Baden-Württemberg mit aufgebaut und geprägt haben und die dieses Land zu einem Lebenswerten und attraktiven Ort machen. Einen großen Teil seiner Stärke bezieht der Südwesten aus dem friedlichen und respektvollen Zusammenleben seiner Menschen höchst bunter und vielfältiger Herkunft. Diese kulturelle Vielfalt ist einer der Reichtümer des Landes.“


Peter Beck

SWR Aktuell Mondial 18.12.2019

Alle Infos zur Sendung

Tag des Migranten: Gespräch mit Karl-Heinz Meier-Braun über sein Buch "ein Koffer voll Hoffnung"

Moderation: Peter Beck

Sendezeiten bei SWR Aktuell:
Mi: 19:05 Uhr; 22:30 Uhr
Sa: 10:05 Uhr; 18:30 Uhr
So: 11:30 Uhr