Bitte warten...

Stand der Nachhaltigkeitsagenda der Vereinten Nationen

24:08 min

In der vergangenen Woche kamen viele Staats- und Regierungschefs dieser Welt nach New York zur Generalversammlung der Vereinten Nationen. Es ging ums Klima und auch die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung stand auf der Tagesordnung. Im Jahr 2015 hatte die UNO 17 Ziele benannt, die bis zum Jahr 2030 umgesetzt werden müssen. Sie sollen einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene dienen. Zentrales Versprechen: "leave no one behind", keiner darf zurückgelassen werden. Der Stand der Umsetzung sollte jetzt kritisch hinterfragt werden.