Bitte warten...

Fachtag im Stuttgarter Rathaus Bildungsarbeit und Migrantenvereine

Veranstaltung

Datum:
Freitag, 18. Juni 2010 - Samstag, 19. Juni 2010
Beginn:
17 Uhr
Ort:
Rathaus Stuttgart
Programm:

Der Fachtag am 18./19.Juni im Stuttgarter Rathaus richtet sich gezielt an Migrantenvereine, die in den Bereichen Elternarbeit und Bildung von Kindern und Jugendlichen engagiert sind oder Interesse haben, diese Aufgaben verstärkt in den Verein hineinzutragen, sowie an Migranteneltern.

Ziel des Fachtags ist es, das Potenzial der Migrantenvereine vorzustellen, um deren Engagement zur Verbesserung von Bildungs- und Berufschancen der Migrantenkinder einzusetzen. Außerdem möchte der Fachtag mögliche Kooperationen zwischen Bildungseinrichtungen und Migrantenvereinen zur Erreichung von Eltern anregen.

Migranteneltern sind Brückenbauer

Um den Bildungserfolg von Migrantenkindern und -jugendlichen verbessern zu können, ist eine verstärkte Zusammenarbeit mit Migranteneltern notwendig. Speziell bei der Erreichung und Bildung von Migranteneltern kommt Migrantenorganisationen eine besonders wichtige Rolle zu. Durch ihre Funktion als Brückenbauer werden sie deshalb zunehmend als wichtige Partner wahrgenommen.

In Stuttgart engagieren sich bereits viele Migrantenvereine aktiv auf dem Gebiet der Elternarbeit und bieten u. a. auch Bildungsangebote für (ihre) Kinder und Jugendlichen an. Viele andere Migrantenvereine haben ein großes Interesse, stärker in diesem Bereich aktiv zu werden, benötigen aber noch Unterstützung, um ihre Stärken für Eltern und Kinder aus ihren Communities einsetzen zu können.

Organisatoren

Die Tagung ist Teil der Arbeit des Forums der Kulturen zur Netzwerkbildung, Stärkung und Qualifizierung der „Elternarbeit“ in Migrantenvereinen und wird vom Forum der Kulturen in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Stuttgart (Stabsabteilung für Integrationspolitik), dem Land Baden-Württemberg (Integrationsbeauftragter des Landes BW) und mit der Unterstützung des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie der Robert-Bosch-Stiftung veranstaltet.

Fr. 18. Juni 2010 /17:00 – 21:00 Uhr

Sa. 19. Juni 2010 /9–15 Uhr

im Rathaus Stuttgart / Großer Sitzungssaal

Mehr zum Thema im WWW: