Bitte warten...
Eine Hummel auf einer Blüte

RETTET DIE INSEKTEN! vom 12.-19. Mai Die SWR Aktionswoche in Radio und TV

Wo es früher summte und brummte, ist es jetzt still. Innerhalb weniger Jahrzehnte ist die Biomasse heimischer Insekten regional um bis zu 75 Prozent zurückgegangen. Bauern starten Aktionen, um mehr Insekten auf ihre Felder zu locken. Umweltschützer und Wissenschaftler warnen, dass ohne Insekten, die wichtige Nutzpflanzen bestäuben, Erntebilanzen ganz anders ausfallen und Ökosysteme zusammenbrechen würden. Deutschland erlebt ein drastisches Insektensterben.

Der SWR befasst sich vom 12.-19. Mai in einer Aktionswoche in Fernsehen, Radio und im Netz mit den gravierenden Folgen für Mensch und Umwelt.

Schmetterling auf lila Blüte

So, 19. Mai, 20.15 Uhr – RETTET DIE INSEKTEN!

Naturdoku: Wo sind die Schmetterlinge hin?

Ein Lehrer und ein Biologe untersuchen seit Jahrzehnten die Schmetterlingspopulation in Bayern. Sie beobachten ihren dramatischen Rückgang um ca. 85 Prozent – und sehen die Ursachen in der Landwirtschaft und dem Bevölkerungswachstum.