Sonnenaufgang über dem Feld bei Reinsfeld (Foto: SWR, SWR 4 Rheinland-Pfalz / Foto: Antje Neufing)

Sonne satt und klarer Himmel

So wird das Wetter am Wochenende

STAND
AUTOR/IN

Am Wochenende erwartet uns herrliches Frühlingswetter! Überall im Südwesten scheint die Sonne bei klarem Himmel. Vielerorts klettert das Thermometer auf zweistellige Werte.

Das Wetter am Wochenende verspricht herrlich zu werden. Laut dem Deutschen Wetterdienst werden Höchstwerte bis 16 Grad erreicht. Doch Vorsicht! In den kalten Nächten kann es neblig und glatt werden. Wer das Wochenende auf der Skipiste verbringen möchte, der findet hier alle Informationen.

Reichlich Sonne am Samstag

In der Nacht zum Samstag bildet sich mancherorts Nebel. Es kann auch glatt werden bei frostigen 0 bis -7 Grad.

In Baden-Württemberg beginnt der Tag vor allem an den Flussniederungen nebelig. Haben sich die Nebelfelder jedoch erst einmal aufgelöst, klettern die Temperaturen bei klarem Sonnenschein auf Höchwerte zwischen 7 und 16 Grad.

In Rheinland-Pfalz werden Höchstwerte zwischen 10 und immerhin 14 Grad bei schwachem Süd-Wind erreicht.

Sonnenaufgang über dem Feld bei Reinsfeld (Foto: SWR, SWR 4 Rheinland-Pfalz / Foto: Antje Neufing)
Sonnenaufgang über dem Feld bei Reinsfeld in Rheinland-Pfalz. SWR 4 Rheinland-Pfalz / Foto: Antje Neufing Bild in Detailansicht öffnen

Am Sonntag bleibt es schön

Auch die Nacht zum Sonntag wird teils nebelig. Die Gefahr von Reifglätte besteht weiterhin. Es herrschen Tiefstwerte zwischen +3 Grad im Bergland und -5 Grad in Tal- und Muldenlagen bei Nebel.

Nachdem sich die Nebelfelder am Vormittag aufgelöst haben, steigen die Temperaturen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz auf bis zu frühlingshafte 15 Grad. Abgesehen von einigen hohen Schleierwolken herrscht klarer Sonnenschein. Schwacher Wind weht aus Süd und Südwest.

Tipp: Bei diesem Frühlingswetter lohnt es sich im Garten zu arbeiten. Wir haben Tipps für Sie, wie man Bäume richtig zurückschneidet.

Ausblick auf die kommende Woche

Auch in der kommenden Woche soll es laut Deutschem Wetterdienst nach morgendlichen Nebelfeldern sonnig und trocken bleiben. Das Thermometer erreicht am Montag Höchstwerte bis 13 Grad. Allerdings sollen im Laufe der Woche die Temperaturen wieder fallen.

Aber erst einmal genießen wir das sonnige Wochenende. Das lädt wunderbar zu den ersten Ausflügen ein. Wir haben die besten Ausflugsideen für Sie zusammengestellt.

STAND
AUTOR/IN