STAND
AUTOR/IN

Die große Völlerei zur Fastnacht fiel 2021 aus - die Fastenzeit bricht offiziell nun trotzdem an. Verzichten Sie dieses Jahr auf etwas? Verraten Sie es uns bei unserem Voting!

Die Fastnacht ist ausgefallen, die Fastenzeit muss es nicht - doch was genau sollte man fasten? Und was nützt fasten überhaupt?

Was man fasten sollte, kann oder will ist eine Frage, die man sich nur selbst beantworten kann. Doch wenn man sich dann zum Fasten entschließt, kann es einige positive Dinge bewirken. Zunächst einmal fördert Fasten das Bewusstsein für den eigenen Konsum. Fastet man beim Essen, gibt es viele Methoden mit unterschiedlichen Dauern und Zielen. Diätfasten ist unter Experten umstritten, einige glauben jedoch an eine heilende Wirkung des Fastens.

Ist Fasten gesund?

Fasten wirkt reinigend - doch fördert es auch die Gesundheit? Momentan fehlen noch ausreichend wissenschaftliche Studien, doch Fastenexperte Andreas Michalsen ist sich sicher: Fasten kann bei vielen Gebrechen helfen.
Sehen Sie die ganze Sendung von "Planet Wissen" zum Thema Fasten:

Professionelles Fasten in der Buchinger Wilhelmi Klinik

Gefastet wird hier schon lange: 1953 gründete Otto Buchinger die Klinik für Buchinger-Fasten am Bodensee. Menschen aus aller Welt kommen hierher, um nach Buchingers Methode zu fasten.

Fasten in leichten Variante

Wer nicht ganz verzichten, aber dennoch was für seinen Körper tun will, der kann auch nur auf einige Dinge achten: Das nennt sich dann Fasten light.

Verraten Sie uns bei der Abstimmung, was Sie fasten möchten - und in den Kommentaren gerne, warum Sie (nicht) fasten.

Fasten Sie dieses Jahr - und falls ja, was?

Beginn der Fastenzeit Fasten in Zeiten der Pandemie? Ein Pro und Contra

Die Corona-Pandemie zwingt uns, auf vieles zu verzichten. Sollte man da noch eins draufsetzen - und die Fastenzeit einhalten? Zwei Meinungen.  mehr...

Limburg

Bis Ostern ein Blick aufs Positive Bistum Limburg sammelt "Gute Nachrichten" in der Fastenzeit

Einmal wieder nur Positives lesen trotz der Corona-Pandemie: Das Bistum Limburg will vor Ostern den Menschen Hoffnung mit schönen Geschichten machen - und sammelt dafür "good news".  mehr...

Von Smartphone bis Plastik Alternative Ideen für die Fastenzeit

In den 40 Tagen zwischen Aschermittwoch und Karsamstag fasten viele Menschen. Häufig verzichten sie zum Beispiel auf Fleisch oder Süßigkeiten. Es gibt aber auch allerlei andere Dinge, deren bewusster Verzicht sich lohnt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN