STAND
AUTOR/IN

Es ist Spargel-Zeit im Südwesten. Von der richtigen Auswahl beim Kauf bis zum perfekten Rezept: Mit diesen Tipps wird Ihr Spargel-Essen ein Genuss.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Ein Spargelstand in Stuttgart-Degerloch: Das Angebot ist groß, doch woran erkenne ich frischen Spargel am besten? (Foto: Imago, lichtgut)
Ein Spargelstand in Stuttgart-Degerloch: Das Angebot ist groß, doch woran erkenne ich frischen Spargel am besten? Imago lichtgut

Um ein leckeres Spargel-Gericht zu kochen, kommt es vor allem auf die Qualität des Spargels an. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass der Spargel an den Schnittstellen noch feucht ist und zart duftet. Sind die Schnittstellen hohl oder verfärbt, ist er nicht mehr frisch. Die Spargelköpfe sollten fest geschlossen und die Stangen ohne Risse sein. Weitere Indizien für Frische: Wenn man zwei Spargelstangen aneinander reibt, sollten sie quietschen, außerdem sollte der Spargel nicht biegsam sein.

Und noch ein Spar-Tipp beim Spargelkauf: Direkt beim Erzeuger zu kaufen, ist oft günstiger, weil der Handel bis zu 50 Prozent auf den Verkaufspreis aufschlägt. Im Video erklärt Sabine Schütze aus der SWR Fachredaktion Ernährung, woran Sie frischen Spargel erkennen.

So gelingt die Zubereitung am besten

Beim Spargel schälen gibt es ein paar einfache Tricks: Damit der Spargelsaft nicht den Arm hinunter läuft, empfiehlt ARD Buffet-Koch Sören Anders ein Geschirrtuch um den Arm zu wickeln. Den Spargel hält man am besten zwischen Daumen und Zeigefinger und legt ihn auf den Unterarm, das verhindert ein Brechen beim Schälen. Durch drehende Bewegungen mit Daumen und Zeigefinger kann er so ganz einfach rundum geschält werden.

Rezeptideen

Der Klassiker ist der gekochte Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise. Doch das "königliche Gemüse" kann noch mehr! Wir haben eine Auswahl an leckeren Spargelrezepten für Sie zusammengestellt.

Spargel als Salat

Erfrischend und leicht: Spargel lässt sich vielfältig als Salat zubereiten (Foto: Imago, weiss)
Erfrischend und leicht: Spargel lässt sich vielfältig als Salat zubereiten Imago weiss

Pasta mit Spargel

Spargel eignet sich nicht nur als Haupt-Komponente eines leckeren Frühlings-Gerichts, sondern passt auch hervorragend zu Pasta und Risotto.  (Foto: Imago, panthermedia)
Spargel eignet sich nicht nur als Haupt-Komponente eines leckeren Frühlings-Gerichts, sondern passt auch hervorragend zu Pasta und Risotto. Imago panthermedia

Kreative Spargel-Rezepte

Mal etwas anderes? Spargel aus dem Backofen - als Tarte, im Blätterteig oder im Nudelauflauf.  (Foto: Imago, westend61)
Mal etwas anderes? Spargel aus dem Backofen - als Tarte, im Blätterteig oder im Nudelauflauf. Imago westend61

Sauce Hollandaise

Manche machen Sie selbst, andere greifen beim Spargelgericht lieber zur fertigen Sauce Hollandaise. Und auch in Restaurants gibt es bei der Sauce Hollandaise große Unterschiede: Marktcheck hat für Sie verschiedene Lokale getestet.

Wer sich gerne mal an einer selbstgemachten Sauce Hollandaise probieren würde, schafft das mit dem köstlichen Rezept von SWR-Köchin Lauren Durst in nur zehn Minuten.

Geschmack und Nachhaltigkeit Die Spargelzeit beginnt: Muss es unbedingt deutscher Spargel sein?

Im Supermarkt liegt schon eine Weile Spargel – aus Spanien, Griechenland oder gar Peru. Und das für einen günstigeren Preis als deutscher Spargel. Was taugt er? Und wie ist die Ökobilanz?  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Gesundheitsrisiken für günstigen Spargel? Osteuropäische Erntehelfer trotz Todesfall weiter auf deutschen Spargelfeldern?

Zehntausende Osteuropäer werden trotz Corona als Erntehelfer eingesetzt. Einer ist an Covid-19 gestorben, vier weitere sind infiziert. Wie gut sind die Erntehelfer geschützt?  mehr...

Spargel aus Baden für die Pfalz Deshalb wird Spargel aus der Region durch die Corona-Krise teurer

Die Spargel-Nachfrage im Einzelhandel der Pfalz ist größer als das Angebot. Pfalzmarkt vertreibt deshalb auch badischen Spargel. Der Spargel-Preis wird von der Corona-Pandemie beeinflusst.  mehr...

STAND
AUTOR/IN