STAND
AUTOR/IN

Konzerte, Kino, Kunst. Nichts davon kann man erleben wie vorher. Damit Sie die Kultur nicht missen müssen, haben wir Ihnen einige Tipps zusammengestellt, wie und wo man sie noch antreffen kann.

Kunst in der Fußgängerzone

In so manchen Fußgängerzonen verstecken sich kleine Kunstwerke, zum Beispiel in Mainz und Landau. Ob es sich nun um einen außergewöhnlichen Adventskalender oder Lampen aus Strandholz handelt, ein Blick nach drinnen lohnt sich:

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Wenn Sie in Ihrer Stadt oder Ihrem Dorf unterwegs sind, sehen Sie sich doch einmal genauer um. Von wem ist denn diese Statue auf dem Marktplatz, an der Sie schon so häufig vorbeigelaufen sind? War es ein berühmter Schriftsteller, Erfinder, Politiker?

Falls Sie nach Stuttgart kommen, gehen Sie sicher, dass Sie sich die neue Statue zu S21 angesehen haben.

Kunstwerk zu Bahnprojekt S21 S21-Satire-Skulptur vor dem Stuttgarter Stadtpalais aufgebaut

Vor dem Stadtpalais in Stuttgart ist in der Nacht zum Dienstag eine Skulptur des Satire-Künstlers Peter Lenk aufgebaut worden. Titel: "S21. Das Denkmal - Chroniken einer grotesken Entgleisung".  mehr...

Und für alle Freiburger gibt es Kunst am Bauzaun des Augustinermuseums zu sehen:

Auch viele Kirchen sind beeindruckende architektonische Kunstwerke, die man sich genauer anschauen kann - und wenn Sie sich ein wenig damit beschäftigt haben, können Sie beim nächsten Stadtrundgang mit einem Verwandten oder Freund durch Ihr neu gewonnenen Wissen beeindrucken.

Kultur und Natur im Einklang

In einigen Orten im Südwesten gibt es Künstler, die ihre Projekte in freier Natur ausstellen - so auch Martine Seibert-Raken. Stellte sie letztes Jahr noch in Venedig aus, arbeitet sie sich momentan an einem Projekt in ihrem Heimatdorf Unkel bei Koblenz. Dort gibt es schon einige ihrer Kunstwerke aus rosa Hasendraht zu sehen, sowie auf einem Weinberg in der Nähe von Leutesdorf. Sollten Sie also in der Gegend wandern gehen, halten Sie Ausschau nach ihren Gebilden, die wie rosa Wölkchen anmuten.

Konzerte und Disco daheim

Die kommenden Samstage gibt es die SWR1 Disco - und Sie können teilnehmen! Drehen Sie einfach laut das Radio auf, dimmen Sie das Licht im Wohnzimmer und schon haben Sie Ihren eigenen kleinen Club. Ohne Gedränge und Geschubse kann man auch viel besser tanzen. Und wenn ein Dancehit Ihres Herzens nicht gespielt wird, kein Problem: Rufen Sie an und wünschen Sie ihn sich. Oder bewerben Sie sich auf die SWR1 Dorf-Disco, dann wird Ihr ganzer Ort - mit Abstand - zum Club.

Soll es etwas ruhiger zugehen, wählen Sie hier Ihren Lieblingstitel und finden Sie am Sonntagnachmittag bei "SWR1 Pop und Poesie" heraus, worüber in den populärsten Songs überhaupt gesungen wird.

Klassische Musik im SWR

Für die Liebhaber klassischer Musik gibt es am Samstag, den 21.11. einen Livestream des SWR Vokalensemble zur Begrüßung des Dirigenten Yuval Weinberg.

Außerdem finden Sie bei uns weitere Mitschnitte von Konzerten, beispielsweise Claudio Monteverdis "Marienvesper" oder die Auftritte der Donaueschinger Musiktage bei SWR2 Klassik.

Noch mehr Kultur, zusammengetragen aus allen Angeboten des SWR, gibt es hier - zwischen Hörspielen, Kabarett und Filmen in der ARD-Mediathek werden Sie bestimmt fündig und können Kultur auch am Wochenende genießen.

STAND
AUTOR/IN