STAND

Die närrische Zeit ist in vollem Gange und steuert auf ihren Höhepunkt zu: Die Straßenfastnacht lockt mit zahlreichen Partys und Umzügen. Egal ob Fasnet, Fasching, Fastnacht oder Karneval – das Kostüm ist die Gemeinsamkeit aller Narren.

Aber was tragen die Narren in diesem Jahr? Wir haben für Sie die Kostüm-Trends 2020 und die besten Ideen für ein Last-Minute-Kostüm zusammengestellt.

Kostüme für Paare - die Goldenen 20er Jahre

Schunkeln und swingen - die 1920er Jahre gingen als goldene Dekade in die deutsche Geschichte ein. Nun werden sie 100 und feiern ein glorreiches Revival. Nicht zuletzt der große Erfolg der Serie „Babylon Berlin“ hat einen wahren Hype um die „Goldenen 20er“ ausgelöst.

Für die Damen sind Charleston-Kleider, Haarband und Federboa unverzichtbar. Die Herren tragen für den perfekten Look einen Nadelstreifenanzug mit Hosenträgern und Hut.

Ein beliebter Kostüm-Klassiker sind Hippie-Kostüme: Flower-Power, wilde Muster und Schlaghosen kommen nie aus der Fastnachtsmode und eignen sich hervorragend für Paarkostüme.

Die besten DIY-Kostüm-Ideen

Sie wollen kein Kostüm von der Stange, sondern lieber etwas Individuelles kreieren oder brauchen noch kurz vor dem Faschingsumzug ein witziges Last-Minute-Kostüm? Dann haben wir einige tolle Ideen für Sie.

Faschingskostüme selber machen ist nämlich gar nicht so schwer. Mit ein paar Tricks und Kniffen entsteht ganz einfach eine tolle Verkleidung. Noch das passende Make-up und Ihre Kostümierung ist perfekt!

Kostüme in Anlehnung an Serienhelden und Filmfiguren

Protagonisten aus beliebten Serien und Filmen bieten die Vorlage für Trend-Kostüme. Absoluter Top-Trend in diesem Jahr ist der Joker, auch wenn es den bereits in vielen Facetten gab.

Joaquin Phoenix verpasste dem Joker im Film 2019 einen neuen Look und wurde für seine Interpretation kürzlich mit der begehrten Oscar-Trophäe als bester Schauspieler ausgezeichnet. Neu ist das Farbschema mit rotem Anzug, sowie die charakteristische Schminke mit den blauen Rauten um die Augen, dem roten Mund, Augenbrauen und Clownsnase.

Narren am 11.11.2019 in Mainz (Foto: SWR, Jens Freitag)
Jens Freitag

Auch sehr beliebt in diesem Jahr sind Figuren aus „Star Wars“ und der Fantasy-Serie „The Witcher“. Also tauchen Sie ein in die Welt der Kino- und Serienhighlights und schlüpfen in die Rolle Ihrer Lieblingsfigur. 

Kostüme für Kinder und Familien

Der Jugendmaskenzug in Mainz stand ganz im Zeichen der Märchen und bildete einen gelungenen Auftakt in die Straßenfastnacht. Das Motto des traditionellen Umzugs lautete in diesem Jahr:

Schneewittchen, Froschkönig sind mit dabei im goldisch Meenz zur Narretei, drum kommt heut all wie‘s euch gefällt zur Kinderfastnachts-Märchenwelt!"

Ein guter Anlass, noch einmal in Grimms Märchenbuch zu blättern, um sich dann in eine der Figuren aus ihrem Lieblingsmärchen zu verwandeln. Denn Märchen sind ja nicht nur etwas für Kinder.

Einhorn, Panda und Co. - flauschige Kostüme für draußen

Für die Straßenfastnacht zieht man sich am besten warm an. Tierkostüme, ob gekauft oder selbst geschneidert, sind da praktisch. Ganz vorne mit dabei ist in diesem Jahr auch wieder das Einhorn. Aber auch mit Faultier, Krake und Flamingo liegen Sie weiterhin im Trend.

Narren am 11.11.2019 in Mainz (Foto: SWR, Jens Freitag)
Jens Freitag

Die warmen und bequemen Einteiler eignen sich auch wunderbar für Kinder. Unser Vorschlag: Panda-Kostüme für die ganze Familie. Denn 2019 erblickten im Berliner Zoo die süßen Panda-Babys Pit und Paule das Licht der Welt - eine Premiere. Es ist der erste Panda-Nachwuchs in einem deutschen Zoo.

Wenn Sie die Klimadebatte zum Faschings-Thema machen wollen, bieten sich Biene, Koala oder Känguru-Kostüme an, um wahlweise auf das Insektensterben oder die Waldbrände in Australien anzuspielen.

Kostüme aus Politik, Gesellschaft und Sport

Nicht nur Tierkostüme eignen sich, um auf die Klimadiskussion hinzuweisen. Greta Thunberg, die Ikone der Fridays for Future Bewegung polarisiert, hat einen hohen Wiedererkennungswert und ist damit eine klare Kostümtrend-Empfehlung für die Fastnacht 2020.

Florian Sitte fordert "Fastnacht for Future" bei der SWR4 Radiofastnacht (Foto: SWR, Ben Pakalski)
Ben Pakalski

Falls Sie bereits bei der Auswahl der Materialien auf Nachhaltigkeit achten wollen, finden Sie unter dem folgenden Link fünf Tipps für Kostüme, die umweltfreundlich und noch dazu günstig sind.

#Brexit und #Megxit

Die Briten bestimmten lange Zeit die medialen Schlagzeilen. Erst der lange angekündigte, schließlich offiziell vollzogene EU-Austritt, dann der überraschende Verzicht auf royale Ämter von Prinz Harry und seiner Frau Gemahlin, der Schauspielerin Meghan Markle.

Motivwagen des MCV (Foto: SWR)

Warum also nicht diese Themen in der Fastnacht aufgreifen und sich als einstiges royales Traumpaar oder gleich als Queen oder Premier Boris Johnson verkleiden. Möglich wäre auch ein Anzug oder ein Kleid im britischen Union Jack oder der Europaflagge.

Football-Spieler

Dieser Kostümtrend hält auch in diesem Jahr weiter an. Der Super Bowl ist ein Event der Extraklasse. Wie bereits 2019 erfreut sich der amerikanische Nationalsport in Deutschland großer Beliebtheit. Immer mehr deutsche Zuschauer schlagen sich die Nacht um die Ohren, wenn es um die legendäre Vince-Lombardi-Trophy geht - dem wichtigsten Titel im American Football.

Besonders beliebt in diesem Jahr: Star-Quarterback Patrick Mahomes und sein Trainer Andy Reid, vom diesjährigen Champion, den Kansas City Chiefs.

@patrickmahomes & Andy Reid: ÜBERRAGEND! 😂😂😂 (via @apugnamedkevin)

Kostüme in Zeiten des Coronavirus

Vielleicht fragen Sie sich auch, ob anlässlich des Coronavirus, in diesem Jahr das Krankenschwester- oder Arztkostüm mit Mundschutz die ideale Bekleidung wäre? Kein Grund zur Sorge, dafür gibt es keine Notwendigkeit. Vermutlich sind die Stoffteile in Ihrer Apotheke längst ausverkauft.

Wie Sie gesund durch die närrischen Tage kommen sagen wir Ihnen hier.

Das müssen Sie bei der Kostüm-Auswahl beachten

Der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Dennoch sollten Sie einige Dinge bei der Kostüm-Auswahl und im Feier-Trubel beachten, damit Sie keine juristischen Konsequenzen befürchten müssen. Was in der Fastnacht erlaubt ist und was gar nicht geht erfahren Sie hier.

Für welches Kostüm Sie sich auch entscheiden, wir wünschen Ihnen tolle närrische Tage. Ahoi, alaaf und helau!

Sie haben noch weitere Anregungen und Ideen. Das schreiben Sie uns gerne unten in den Kommentaren.

Kostüm-Trends 2020

Fastnacht in Zeiten des Klimawandels Fünf Tipps für umweltfreundliche Faschingskostüme

Kostüme von der Stange sind unkompliziert – aber leider weder nachhaltig noch kreativ. Wir haben fünf Tipps für Kostüme gesammelt, die umweltfreundlich und noch dazu günstig sind.  mehr...

STAND
AUTOR/IN