STAND
AUTOR/IN

Und schon wieder ist ein Jahr fast vorbei. Das SWR Fernsehen hat für Sie noch einiges zu bieten zum Abschluss: Klassiker der Comedy, Jahresrückblicke, spannende Dokus und mehr.

Wir in den 80ern, 27. Dezember, 20:15 Uhr

Wie war es in den 70er-, 80er- und 90er-Jahren? Begeben Sie sich mit zahlreichen Prominenten wie Pierre M. Krause in diesem SWR „Timetainment-Format“ auf Zeitreise in die 80er. Freiheit, Aufbruch, jede Menge Musik, unmögliche Mode und Frisuren. Schmunzeln, lachen oder staunen Sie über die 80er im Südwesten. Die Dokufolgen „Wir in den 70ern“ und „Wir in den 90ern“ sind übrigens über die ARD Mediathek auch jederzeit abrufbar.

Baron Münchhausen, 28./29./30. Dezember jeweils 11:15 Uhr

Der berühmte Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen hat schon einmal bessere Tage gesehen. Abgerissen und mittellos erzählt der alternde Baron von seinen Abenteuern längst vergangener Tage. Doch es liegen noch weitere Abenteuer voller Spannung, Piraten, Soldaten und Magie vor ihm. Er begibt sich auf eine lange Reise nach Russland, um das Zirkuskind Frieda, das behauptet seine Tochter zu sein, zurück zu ihrer Mutter nach Russland zu bringen.

Der Fernseh-Dreiteiler mit Jan Josef Liefers als Baron Münchhausen läuft vom 28. bis 30 Dezember jeweils um 11:15 Uhr. Die Filme sind auch als Zweiteiler in der ARD Mediathek verfügbar.

Die Mathias Richling Show — Das war 2020, 29. Dezember, 23 Uhr

Selbst am späten Abend gelingt es ihm den Fernsehzuschauern noch Lacher zu entlocken: Mathias Richling. In seinem kabarettistischen Rückblick schlüpft er in die Rollen zahlreicher wichtiger Persönlichkeiten, die 2020 Schlagzeilen gemacht haben, u. a. Karl Lauterbach, Olaf Scholz, Angela Merkel, Winfried Kretschmann und Thomas Strobl. Wie immer gilt: Niemand ist vor Mathias Richling sicher. Nur eins ist sicher: Die Zuschauer haben einiges zu lachen.

Kabarettist Mathias Richling (Foto: ard-foto s1)
Kabarettist Mathias Richling blickt zurück auf das Jahr 2020. ard-foto s1

Nuhr 2020 — Der Jahresrückblick, 29. Dezember, 23:45 Uhr

Auch Dieter Nuhr lässt es sich nicht nehmen auf das Corona-Jahr 2020 zurückzublicken. Trotz aller Krisen gab es dieses Jahr auch allerlei komische, verquere Situationen und geistige Umnachtung.

Die Sendung gibt es bereits in der ARD Mediathek zum Nachschauen.

Der 90. Geburtstag oder Dinner for one, Silvester, 19:25 Uhr

„Same procedure as every year, James!“ — und so ist es auch. Fans dürften den Sketch um Miss Sophies 90. Geburtstag bereits in-und auswendig kennen. Doch trotzdem gehört er zu Silvester einfach dazu.

Der Sketch ist auch in der ARD Mediathek verfügbar. Wer die volle Dröhnung Comedy möchte, kann sich die schweizerische Version des Sketches um 16:45 Uhr ansehen.

Szene aus Dinner for one (Foto: ard-foto s1)
Vorsicht: Stolperfalle! ard-foto s1

Verstehen Sie Spaß? — Silvesterknaller, Silvester, 23:20 Uhr

Und wie jedes Jahr können Sie den Silvesterabend zu den lustigen Kamerafallen von „Verstehen Sie Spaß?“ ausklingen lassen. Den Jahreswechsel verpassen Sie trotzdem nicht, denn die Sendung endet pünktlich um Mitternacht.

Verstehen Sie Spaß? Gastgeber Guido Cantz (Foto: ard-foto s1)
Auch 2020 lässt Gastgeber Guido Cantz das Jahr mit den besten Kamerafallen ausklingen ard-foto s1

Sag die Wahrheit XXL, Neujahr, 20:15 Uhr

Größer, schöner, geheimnisvoller. Zum Neujahrstag strahlt der SWR die beliebte Rateshow mit Michael Antwerpes mit 90 Minuten voller Spaß, Spannung und Staunen aus.

Sag die Wahrheit XXL (Foto: ard-foto s1)
Smudo, Kim Fisher, Pierre M. Krause und Ursula Cantieni sind diesmal im Ratepanel. ard-foto s1

Zeit für Dokus

Im Alltag fehlt einem oft die Zeit und der Nerv, inhaltlich komplexe und spannende Dokus anzuschauen. Warum also nicht am Neujahrstag, während man sich von den Strapazen der Silvesternacht erholt, eine interessante Dokumentation in der ARD Mediathek anzusehen?

Jede Menge Spannung bietet der Dokumentarfilm „Trump und das FBI - Eine amerikanische Affäre“. Der Film beleuchtet den Konflikt zwischen Trump und FBI mit Blick auf die Vergangenheit und im Kontext seiner Präsidentschaft.

In der ARD Mediathek finden Sie natürlich noch weitere interessante Dokus, spannende Spielfilme, Serien und Sendungen. Stöbern Sie sich durch!

STAND
AUTOR/IN