Wetter am Wochenende (Foto: picture-alliance / Reportdienste, imageBROKER / Stefan Arendt)

So wird das Wetter am Wochenende Herrliches Winterwetter für einen Tag

AUTOR/IN

In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg gibt es am Samstag vielerorts tolles Winterwetter. Danach wird es knackig kalt, es drohen zweistellige Minusgrade.

Bevor uns der Frost endgültig im Griff hat, zeigt sich das Wetter am Wochenende wechselhaft: Der Samstag wird toll, der Sonntag deutlich trüber.

Die Nacht zum Samstag war bereits richtig frisch. In Baden-Württemberg ging es auf bis zu -9 Grad herunter, in Rheinland-Pfalz blieb es laut dem „Deutschen Wetterdienst“ (DWD) mit -1 bis -6 Grad in den Mittelgebirgen etwas milder.

Sonnenschein in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Der Samstag bringt tolles Winterwetter mit viel Sonnenschein. Örtlich ziehen dichtere Wolkenfelder durch, insgesamt erwarten die Menschen im Südwesten aber perfekte Bedingungen für Wintersport oder einen ausgedehnten Spaziergang.

Allerdings sollten Sie sich dick einpacken, wenn Sie vor die Tür gehen. Es wird frostig: Die Temperaturen liegen zwischen 3 Grad und -4 Grad im Bergland.

Am Sonntag wird das Wetter schlechter

Ähnlich kalt wird es am Sonntag, leider müssen wir dann aber die meiste Zeit des Tages auf den Sonnenschein verzichten. In Rheinland-Pfalz klart es dabei noch etwas öfter auf als in Baden-Württemberg.

Wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte achtsam sein. Im Verlauf des Sonntags kann es zu Schneefällen kommen, vor allem im Süden von Rheinland-Pfalz und in Alpennähe. Dort sollten Sie mit glatten Straßen rechnen.

Ab Montag kommt der Nachtfrost

Der Trend für die kommende Woche sagt einen Absturz der Nacht-Temperaturen voraus. In Baden-Württemberg kann es bis zu -12 Grad kalt werden, in Rheinland-Pfalz sieht es bei bis zu -11 Grad ähnlich aus.

Dauer
AUTOR/IN
STAND