Bitte warten...

Mundart Theaterstück für den guten Zweck Mit "de Schees" durch die Geschichte

Das Kurhaus Bad Kreuznach feiert sein 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Festaktes wird am 16. November vor Ort ein Mundart Theaterstück zum Besten gegeben: Mit "de Schees" geht es auf eine Zeitreise durch 100 Jahre Geschichte.

Heike Sellen übergibt Sandra Filtzinger den Scheck

Heike Sellen übergab Sandra Filtzinger den Scheck

Für das humoristische Bühnenprojekt konnte die Initiatorin und Kreuznacher Mundartdichterin Heike Sellen schnell Texterin Anna Marita Engel begeistern. In gemeinsamer Arbeit entstand schon bald das Mundartstück "Mit de Schees durch die Geschichte", das am 16. November im Kursaal uraufgeführt wird.

Zeitreise durch 100 Jahre Geschichte

In dem Stück wird das Jubiläums-Ereignis selbst zum Thema gemacht. Die Mitarbeiter des Hotels machen sich Gedanken, wie sie dem Kurhausdirektor eine besondere Freude zum Jubiläum bereiten können. In diesem Rahmen werden die Zuschauer mit auf eine Zeitreise zu verschiedenen Schauplätzen großer geschichtlicher Ereignisse genommen, in denen das Kurhaus immer wieder eine Rolle spielte. "Das Ganze wird natürlich auf Kreuznacher Art verfeinert und hinter den Kulissen scharf gewürzt", verrät der beliebte TV-Koch Franz-Xaver Bürkle. Der lässt es nicht nehmen, in der Hauptrolle des Stückes, höchstpersönlich bei der Vorstellung mitzumischen.

Humoristisches Spektakel mit regionaler Besetzung

Gemeinsam mit Franz-Xaver Bürkle auf der Bühne steht der Hoteldirektor Thomas W. Sante, der sich selbst spielen wird, außerdem Lara Bachmann, Alexander Ess, Connie und Uwe G. Förster, Wilfried Hilgert, Sinjte Rausch-Engel, Angela Maria und Claudia Sohler, Klaudia Wingenter-Süß, Marita von Wittenburg-Beck, Heidi Baumgartner, Ingrid Moritz, Winfried Mottweiler, Christa Schulz, Petra Trölenberg, sowie Initiatorin Heike Sellen und Autorin Anna Marita Engel. Die Darsteller schlüpfen in die Rollen von Küchenbediensteten, Auszubildenden, Fans und Damen und Herren von Welt. Der Erlös der Veranstaltung kommt Herzenssache zugute.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung und wünschen einen unterhaltsamen Abend!