Bitte warten...

Eisenbahnromantik für 1.500 Euro versteigert Märklin Eisenbahn von Hagen von Ortloff bei United Charity

Welche Freude es vor knapp 50 Jahren für Hagen von Ortloff war, als eine elektrische Märklin-Eisenbahn unter dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum auf ihn wartete, können sich wohl nicht nur Modelleisenbahn-Liebhaber bildhaft vorstellen... Jetzt haben zwei besondere Exemplare bei der United Charity-Versteigerung ganze 1.500 Euro für Kinder und Jugendliche eingebracht!

Märkling Modelleisenbahn-Lok

Märklin Lok aus einer limitierten Edition

Schwarz-weiß Fotografie aus den 60ern mit Jungen vor einer Eisenbahn unter dem Weihnachtsbaum

Weihnachten 1954

Ein Geschenk fürs Herz

Jahrelang hat von Ortloff mit diesem besonderen Weihnachtsgeschenk gespielt, obwohl die Anlage nicht wesentlich gewachsen ist. Das heißgeliebte Geschenk war für den damals fünfjährigen Bub offensichtlich prägend: Seine Leidenschaft machte er zum Beruf, heute moderiert er die Sendung "Eisenbahn-Romantik" im SWR. Nachdem er den Zug aus wirtschaftlichen Gründen veräußern mußte, kaufte von Ortloff Jahre später die gleichen Fahrzeuge auf Aktionen und Börsen wieder zusammen.

Zwei sind mehr als eins

Auch ein zweites Stück aus der Sammlung von Hagen v. Ortloff ist eine absolute Besonderheit: Der Eisenbahn-Fan hat eine modernere Märklin Lokomotive von den beiden Märklin-Geschäftsführern Wolfrad Bächle und Florian Sieber signieren lassen. Die Lokomotive der Baureihe 101, die nur in einer Stückzahl von zirka 100 Exemplaren gefertigt wurde und nicht in den Verkauf gelangte, wird mit den Unterschriften zum weltweit einmaligen Einzelstück.

Signierte Märklin Lok

Signierte Märklin Lok

Versteigerung für Herzenssache

Die beiden Herzensstücke helfen nun bei der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen: Bei United Charity konnte bis zum 20. Dezember auf das Unikat, die signierte E-Lok, und Hagen's ersten Zug geboten werden. Dabei sind unglaubliche 1.500 Euro für Herzenssache zusammen gekommen!


Herzenssache dankt Hagen von Ortloff für diese herzensgute Geste und wünscht den neuen Besitzers ganz viel Freude mit diesen einmaligen Sammlerstücken!