Bitte warten...

Gutenberg Marathon 2014 in Mainz 5.642 Euro für Herzenssache erlaufen!

Am 11. Mai schlängelte sich wieder der Gutenberg Marathon durch die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt. Angefeuert von tausenden Zuschauern gaben die Marathon-Teilnehmer alles. Im Herzenssache-Team starteten über 100 Läuferinnen und Läufer für den guten Zweck!


Die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparda-Bank Südwest und des SWR hatten auch in diesem Jahr wieder eine ganz besondere Motivation: Für jeden Kilometer, der in diesem Team erlaufen wurde, spendete die Sparda-Bank Südwest zwei Euro an Herzenssache! So kamen sage und schreibe 5.132 Euro für Herzenssache zusammen! Die Spendenübergabe fand direkt im Anschluss an den Lauf auf der SWR-Bühne vor dem Staatstheater statt.

"Laufend" spenden leicht gemacht

In diesem Jahr konnte aber nicht nur das Herzenssache-Team Gutes tun. Wer auf dem Weg zum Ziel bei km 14.1 und km 40.5 durch das Spendentor der Sparda-Bank am Gutenbergplatz lief, spendete automatisch drei Euro für Herzenssache. Insgesamt nahmen 170 Läuferinnen und Läufer diesen "kleinen Umweg", sodass noch einmal 510 Euro für Kinder und Jugendliche im Südwesten hinzukamen. macht also insgesamt 5.642 Euro!

Herzenssache dankt der Sparda-Bank für die großzügige Unterstützung und natürlich allen Beteiligten für den vollen Körpereinsatz.