Werner Simon aus Rennerod im Westerwald erklärt den Mundart-Begriff „Hauserling“ auf Wäller Platt

STAND
AUTOR/IN

Seit knapp 60 Jahren ist der Westerwälder Werner Simon in der Fastnacht aktiv. Und als „Renneroder-Original“ spricht er natürlich auch mit Leib und Seele Wäller Platt. Schon als Kind hat der heute 72-Jährige Mundart-Vorträge gehalten. Im Westerwald und in seiner Heimatgemeinde Rennerod ist Werner Simon fest verwurzelt.


Früher war er „Kämmerer“, also Leiter der Finanzabteilung der Verbandgemeinde. Seit er pensioniert ist, ist er hauptsächlich ehrenamtlich engagiert: Er ist Kassenwart beim DRK, Mitglied im Fußballverein, war 40 Jahre im Gesangsverein und musiziert auch heute noch zweimal im Monat bei Seniorennachmittagen. Außerdem schreibt er die Stadtchronik der 4.000-Einwohner Gemeinde. Diese war bis zur Wiedervereinigung 1990 übrigens der geografische Mittelpunkt der Bundesrepublik.

Mehr Mundart

Heute im Mundarträtsel – Bläster

Rita Simon aus Rennerod im Westerwald erklärt den Mundart-Begriff „Bäister“ auf Wäller Platt. Um dieses Dialekt-Wort dreht sich sogar ein ganzes Lied.  mehr...

Was bedeutet "Korscht"?

Michael Brötz ist stolzer Freiendiezer und "Korscht" ist für Michael ein typischer Begriff aus seiner Heimat zwischen Taunus und Westerwald. Hättest du gewusst, was es bedeutet?  mehr...

Wissen Sie, was ein „Traubedrigger“ ist?

Ulrike Neradts Herz schlägt für die Mundart. Sie möchte etwas zum Erhalt der regionalen Sprache im Rheingau beitragen. In unserem Beitrag erklärt sie den Begriff „Traubedrigger“.  mehr...

Mehr Heimat

Kalte Versuchung: Oma Helgas "Uffi-Eis"

Frische Erdbeeren mit Zitrone, Zucker und Eiweiß: Oma Helga ist für ihr "Uffi-Eis" bekannt. Aber was hat ein "Uffi-Eis" mit Erdbeeren zutun?  mehr...

Privileg und Segen: Altenpfleger sein

Er selbst nennt seine Arbeit ein „Privileg“ und einen „Segen“: José aus Heilbronn. Vor sechs Jahren kommt er nach Deutschland. Heute ist er bereits Teamleiter in seinem Pflegeheim.  mehr...

Kochen statt Playstation

„Viele Eltern wissen nicht mehr, was sie mit ihren Kindern machen sollen. Warum nicht zusammen kochen?“ Berufskoch Martin hat einen YouTube-Kanal, auf dem er mit seinem Sohn kocht.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...