Der Westerwälder Jonny alias Elvis macht als King of Rock’n’Roll die Bühnen unsicher

AUTOR/IN
Dauer

„Das ist total irre, die singen die Lieder mit, die haben Spaß.“

Jonny Winters alias Elvis performt seit 40 Jahren als King of Rock’n’Roll. Heute tritt der Westerwälder bei einer Geburtstagsfete auf und ist dort das Überraschungsgeschenk. „Ich bin total aufgeregt. Aber es wird gehen! Das erste Lied, das wird mich schon wieder raus holen. Jetzt fängt das Herz an zu schlagen.“ Egal, wie hoch der Puls auch schlägt, seine Frau Irma ist immer an seiner Seite. Als Elvis hat sie Jonny kennen und lieben gelernt. Sie begleitet ihn bei seinen Auftritten und sorgt dafür, dass die Optik stimmt. „Den letzten Schliff macht Jonny aber immer selbst“, sagt Irma. Und dann ist es so weit: Jonny entert den Partykeller …