Bauernhoftiere helfen Noah beim sprechen Lernen

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Andrea hat mit ihren Tieren eine neue Therapiemöglichkeit entwickelt. Die tiergestützte Behandlung hilft Kindern mit Entwicklungsstörungen. Kuh, Esel oder Hühner stimulieren die Kinder und beruhigen sie gleichzeitig. Noah kommt super gerne zu Andrea und den Tieren auf den Hof.

Niemand glaubt an die Fähigkeiten von Bauernhoftieren. Ich möchte das in die Welt tragen.

Andrea hat eine neue Therapiemöglichkeit ins Leben gerufen. Ihre tiergestützte Arbeit hilft Kindern mit Entwicklungsstörungen oder Behinderung. Die Nähe der Tiere wirkt beruhigend, aber auch anregend. Bei Andreas Therapie werden die einzelnen Stärken des jeweiligen Kindes gezielt gefördert: „Der besondere Ansatz bei der tiergestützten Arbeit ist, dass man sich nicht mit den Defiziten des Kindes aufhält und guckt, was das Kind nicht kann“, sagt Andrea. Vor zwei Jahren war die tiergestützte Therapie für Andrea noch ein Nebenerwerb. Aus der Methode schöpfen Kinder und Eltern jedoch viel Kraft. So sollen die Tiere dem kleinen Noah helfen zu sprechen. „Es geht einfach darum, dass er durch die Tiere stimuliert wird.“ 

Therapeutin und Landwirtin in einem  

Neben der Therapie bewirtschaftet die Bauernhofpädagogin zusammen mit ihrem Mann 100 ha Acker- und 20 ha Grünland. Seit fast 20 Jahren leitet das Ehepaar den Betrieb und setzt ausschließlich auf ökologischen Anbau. Andreas Leidenschaften werden dabei bestens verbunden: Mensch und Tier.  

Unsere biozertifizierte Landwirtschaft ist nicht nur ein Ort, an dem Lebensmittel erzeugt werden, sondern Bauernhof und Lebensschule in einem. 


Preisgekröntes Modellprojekt auf dem Bauernhof 

Für ihre Arbeit hat Andrea kürzlich eine Auszeichnung erhalten. Außerdem hat sie einen Förderverein gegründet und aus ihrer Therapie ein Modellprojekt gemacht, das auch für andere Höfe eine Chance sein kann. Dafür wurde sie nun mit einem Preis für landwirtschaftliche Unternehmerinnen ausgezeichnet. 
 

Wolfgang berichtet aus Krisengebieten

Krisenreporter Wolfgang aus Reutlingen war schon an Brennpunkten in Afghanistan, Syrien und Nigeria, in seinen Reportagen schreibt er über Zerstörung und Leid.  mehr...

Poker, Black Jack, Roulette - Bei Jason dreht sich nachts alles nur ums Geld

Tagsüber studieren - nachts zocken. Jason arbeitet als Croupier in der Mainzer Spielbank. Black Jack, Roulette, Poker - er sorgt für den Spielablauf und zahlt die Gewinne aus.  mehr...

Oma bekommt Tofu untergejubelt

Was passiert, wenn man Omas Linsensuppe vegan nachkochen möchte? Und es dann auch noch Kaffee mit Mandelmilch gibt? Sebastian hat es ausprobiert.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG