Dirigent mit 15

STAND
AUTOR/IN

Nabor-Levi hat ein Hobby, dass wahrscheinlich nicht viele Jugendliche in seinem Alter teilen: Er ist Dirigent in einem Männerchor.

Seine Freunde nennen ihn scherzhaft den „Mozart von Altensteig“. Nabor-Levi ist 15 Jahre alt und Chorleiter des Liederkranzes Rohrdorf. Bei den Proben treffen komplett unterschiedliche Generationen aufeinander:

„Es macht Spaß, mit denen zu arbeiten, also mit älteren Leuten. Klar, am Anfang war ich nervös und so. Aber mittlerweile ist es etwas ganz Normales.

Nabor-Levi ist gern Dirigent

Bisher hatte ich zwei Auftritte. Die Zuschauer, die auf mich zugekommen sind, haben gesagt, dass ich eine gute Figur mache und fanden es nicht schlimm, dass jetzt so ein Junger vorne steht. Es macht halt Spaß, wenn man am Anfang gar nichts hat und später dann sein Ergebnis sieht – was man geschafft hat mit dem Chor. Ich fühle mich sehr wohl und es ist auch eine freundschaftliche Ebene.“

Mehr Heimat

Gabriele ist verknallt ins Ländle

Wenn sie über Württemberg spricht muss sie fast weinen - so sehr liebt sie den Süden. Mit 40 beschloss die ehemalige Großstädterin von Köln nach Albstadt zu ziehen. Dort liebt sie vor allem die Herzlichkeit.  mehr...

Grundkurs "Spätzle schaben" mit Oma Thea

Von klein auf stehen bei Thea aus Uhingen Spätzle auf dem Speiseplan. Mittlerweile ist sie 91 – und gibt jetzt ihr Rezept an ihre Enkelin Lisa weiter.  mehr...

Profifußballer mit einem Bein

Mit 14 wird bei Florian ein Tumor diagnostiziert. Sein Bein verliert er letztendlich durch eine Entzündung. Mit Amputierten-Fußball kann er seinen Profifußballer-Traum weiterleben.  mehr...