Stefanie Zohm (Foto: SWR)

Stefanie Zohm

Ich bin Stefanie und war schon immer neugierig! Mich interessiert, was in der Welt vor sich geht, was um mich herum passiert, was hinter den Dingen steckt und besonders Menschen. Deshalb habe ich zuerst Biologie studiert und bin dann Journalistin geworden.

Meine Erfahrung im Journalismus ist: Die überraschendsten Geschichten liegen auf der Straße, die besten Geschichten erzählen Menschen. Bei SWR Heimat passt für mich persönlich alles zusammen. Die Online-Arbeit  bringt ständige Veränderung mit sich.

Das befriedigt meine Neugierde. Und wir dürfen die unterschiedlichsten Menschen treffen, die uns ihre Geschichten erzählen: die großen und kleinen, die lustigen und traurigen, immer spannend, nie verletzend – das ist wichtig.

Wenn man in die Lebenswelt anderer blicken darf, lernt man selbst sehr viel. Ich hoffe, dass Euch unsere Heimat- Geschichten genauso nachdenklich machen, überraschen und schmunzeln lassen, wie mich.    

#wearefamily #lovemyson #neugierig #pfalz #f52grams #schuhe #einlebenohnekatzeistmöglichabersinnlos #irisapfel  #welltraveled #instarepeat #architecture #swrheimat


STAND