Entertainment: Gärtnerei

STAND

Alexander arbeitet im Familienbetrieb. Seit den 50er Jahren betreibt seine Familie einen Fachhandel in Möglingen für Stauden und Gehölze. Seine Gärtnerei: Für manche jetzt fast ein bisschen Urlaub.

„Die Leute können eh nicht verreisen, jetzt können sie hierherkommen, um Urlaub zu machen.“

Alexander arbeitet im Familienbetrieb. Seit den 50er Jahren betreibt seine Familie einen Fachhandel für Stauden und Gehölze. Alexander ist schon die dritte Generation, sein Großvater eröffnete 1925 eine Landschaftsgärtnerei in Stuttgart-Feuerbach.

Seit dem Kontaktverbot und der Absage aller Events, sind Baumärkte und Gartenhändler gut besucht. Viele Menschen fangen an, ihr Haus, ihre Wohnung, ihren Garten herzurichten. Alexander erklärt, er merke es vor allem daran, dass er viel mehr Erde verkaufe.

Erde ist das neue Klopapier

„Zurzeit hab ich das Gefühl, Erde ist das Klopapier des Gärtners. Wir verkaufen unglaublich viel Erde, ich weiß gar nicht, warum.“

Aber die Kunden verhielten sich vernünftig, hielten den erforderlichen Abstand.

„Die Leute sind definitiv entspannter. Nicht mehr ganz so schnelllebig, sind eher bereit zu warten. Das hat sich verändert. Gerade im Frühjahr sind die Leute sonst sehr im Zeitdruck, alles muss schnell gehen, das ist jetzt nicht mehr so.“

Er habe ein Buch von seinem Opa gefunden, nach dem richtet er das Außengelände jetzt wie eine kleine Weltreise her – mit Pflanzen aus afrikanischen Ländern, aus Asien und so weiter.

Urlaub zu Hause

„Wir bringen den Leuten den Urlaub nach Hause, jetzt wo sie es nicht mehr selber machen können.“

Alexander erklärt, dass die Kunden sich jetzt auch wesentlich länger im Laden aufhalten, zwischen den Pflanzen flanieren.

„Es ist wie, wenn du Entertainment hast… wir sind der letzte Entertainmentladen, der noch geöffnet hat, ohne dass wir richtig Entertainment haben.“

Mehr Heimatgeschichten

Von der Ruine zum Traumhaus in Bad Bergzabern

Christoph Platz hat in Bad Bergzabern zusammen mit seiner Frau ein denkmalgeschütztes Haus von Grund auf neu aufgebaut. Jetzt leben sie in ihrem Traumhaus.  mehr...

Das Glück trägt schwarz - Mit der Schornsteinfegerin auf Kehrtour

"Eine Kundin hat meinem Lehrling den Knopf abgeschnitten, weil das für sie ein Glücksbringer ist." Anja Düren turnt auf Dächern herum – und bringt angeblich Glück ins Haus.  mehr...

Weihnachten bei Amazon - Stress im Geschenkelager

„Ich bin noch motiviert – ich weiß es sind noch ein paar Tage, dann ist Weihnachten und dann ist erstmal Ruhe.“  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN