Mit Pilgern aus der Lebenskrise – Reporterin Sara hat es ausprobiert

STAND
AUTOR/IN
Julius Bauer
Julius Bauer Vorstellung (Foto: SWR)
Fabian Janssen
Fabian Janssen (Foto: SWR)

„Meine Pilgererfahrung: Man ist nicht alleine mit seinem Kummer und Hadern im Leben!“

Sara (44), Reporterin, pilgert auf dem Jakobsweg, um sich selbst zu finden. „Ich stecke in einer Lebenskrise und wie so viele in einer solchen Situation, gehe ich pilgern.“ In Saint-Jean-Pied-de-Port startet sie mit der Überquerung der Pyrenäen. „Es gibt Menschen, die sagen, der Jakobsweg hätte ihr Leben verändert. Das möchte ich auch für mich herausfinden. Und allein die körperliche Herausforderung zu meistern, gibt einem ein gutes Gefühl.“ Sara ist nicht alleine auf dem Weg und gerade die Begegnungen sind es, die für sie das Pilgern ausmachen. „Die Menschen hier sind alle gleich, jeder läuft in seinen Trekking-Klamotten, keiner trägt seinen Status vor sich her. Jeder hier ist einfach Mensch.“ Und es werden immer mehr Menschen, die ihr Glück in einer Pilgerreise suchen. 2019 gingen knapp 347.500 Pilger auf einem der Jakobswege nach Santiago de Compostela.

Mehr Heimat

Calisthenics – Fitness mit dem eigenen Körpergewicht

Sie gehören zu den Sportlern, die man regelmäßig auf dem Spielplatz in der Mainzer Kaiserstraße antreffen kann. Calisthenics heißt ihre Sportart – wie Fitnessstudio nur im Freien.  mehr...

Shahla musste aus dem Irak fliehen – wegen der Familie ihres Mannes

Als ihr Mann starb, wollte die Familie ihres Mannes Shahla wieder verheiraten: mit ihrem Schwager!  mehr...

Latwersch

Eine Pubertätserinnerung von Matthias Jung ist „Latwersch“! Bis vor kurzem rätselte der Comedian, Autor und Pädagoge, was seine Mutter damit wohl gemeint hat.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...