Dubbeglas und Dialekt: Hirruiy ist erfolgreich auf TikTok

STAND
AUTOR/IN
Regine Hennenlotter
ONLINEFASSUNG
Katharina Feißt

Für mich ist Heimat die Pfalz: das gute Essen, die Weinfeste, das Beisammensein. Und vor allem die pfälzer Mentalität, die Lockerheit. Das genieße ich sehr.

Hirruiy ist im Pfälzerwald großgeworden – umgeben von „Urpfälzern“, wie er selbst sagt. Weil sich seine leibliche Mutter nicht um ihn kümmern konnte, gab sie ihn als Baby in die Obhut einer Pflegefamilie mit drei Halbschwestern. Hirruiy spricht Pfälzisch, war immer in Sportvereinen integriert – und fiel wegen seines Äußeren doch auf. In seiner Jugend musste er auch rassistische Erfahrungen machen. „Das war sehr schmerzhaft,“ erinnert sich der 27-Jährige.

Heute verarbeitet Hirruiy diese Erlebnisse auf humorvolle Weise in kurzen Videos auf TikTok. Er lebt und arbeitet mittlerweile als Erzieher in Mainz. Im Corona-Lockdown lud er sein erstes Video hoch – natürlich auf pfälzisch – und wurde vom Erfolg überrascht. Mittlerweile hat er für seinen TikTok-Account „pfalzfluencer“ über 90 Videos aufgenommen, die teilweise hunderttausendmal angesehen werden. Darin parodiert er neben seinem Alltag als Pfälzer auch Erfahrungen beim Fußball oder beim Dating und spielt mit Vorurteilen. Ein Motiv, das immer wieder vorkommt: das Dubbeglas.

„Es freut mich sehr, dass meine TikToks so viele Leute erreichen und ich so viele positive Rückmeldungen bekomme. Dass Leute wirklich was davon haben, dass ihr pfälzer Lebensgefühl auf TikTok verbreitet wird,“ freut sich Hirruiy. Mittlerweile wird er auch immer öfter auf der Straße erkannt. „Selbst in Mainz im Café kommen Leute zu mir. Das Gefühl ist der Hammer.“

Mit dem großen Erfolg ist auch der SWR auf den Pfälzer aufmerksam geworden: Hirruiy ist inzwischen Teil des SWR Talentnetzwerks. Das Talentnetzwerk ist dafür da, junge Content Creatoren aus dem Südwesten zu fördern, ihren Channel professionell aufzustellen und gemeinsam Ideen zu entwickeln.

Mehr Heimat

Pirmasens

Altersheim für Tiere

Susanne nimmt auf ihrem Hof Tiere auf, die an anderen Orten keine Chance mehr bekommen hätten. Neben Pferden, Schafen, Eseln und Hühnern gibt es über ein Dutzend Hunde.  mehr...

Demo für Demokratie und Freiheit im Iran

Donna verfolgt die Nachrichten aus dem Iran seit Tagen. Um ihre Verwandten und Freunde dort zu unterstützen, geht sie auch selbst auf die Straße. Auslöser der weltweiten Proteste ist der Tod der jungen Iranerin Mahsa Amini.  mehr...

Psyche stärken durch neue Augenbrauen

Marija bietet in ihrem Mainzer Salon Microblading an. Für viele Krebspatientinnen macht sie das kostenlos. Sie will ihnen mit täuschend echt aussehenden Augenbrauen mehr Selbstwertgefühl geben.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Regine Hennenlotter
ONLINEFASSUNG
Katharina Feißt