STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

„Es war mir als Kind gar nicht so bewusst, dass meine Mutter Deutsche ist und mein Vater Türke. Das waren meine Eltern für mich.“

Als der junge Sinan Kölyü in Deutschland feststellt, dass seine Identität nicht überall gut angenommen wird, versteht er die Welt nicht mehr. Er wollte ein ganz normales Kind sein, doch der Alltagsrassismus verfolgte ihn pausenlos: Seine Teenie-Liebe wollte ihn nicht zuhause vorstellen, da ihr Vater keine Türken mochte und ihm wurden „Komplimente“ dafür gemacht, dass er gar nicht türkisch aussehe. Den jungen Sinan hat das stark belastet. Heute verarbeitet der Mainzer seine Erfahrungen in Songs. Seine Botschaft ist klar:

„Für mich ist ein gemeinsamer Wertekanon in der Gesellschaft wichtiger als ihre Abstammung.“



Mehr Heimat

Gerbach

Besonderer Antrag

Jens Hobby ist die Landwirtschaft. Da lag es für ihn nahe, den Heiratsantrag für seine Freundin Sabrina einfach in die Wiese zu mähen.  mehr...

Worms

Plötzlich Großfamilie dank DNA-Test

Esther ist adoptiert. Als Jugendliche macht sie sich auf die Suche nach ihrer Familie. Mit Hilfe ihrer DNA findet sie schließlich zu ihren Halbgeschwistern.  mehr...

Ein Tumor rettet die Familie

Maya ist sieben Jahre alt, als in ihrem Kopf ein Tumor entdeckt wird. Doch in ihrer Heimat Syrien ist die medizinische Versorgung schlecht. In Deutschland verändert sich ihr Leben.  mehr...

Schweizer hilft in Schuld

Der Schweizer Daniel Gürlet ist für den Truck Grand Prix am Nürburgring angereist, dann brach das Unwetter über der Eifel los. Seitdem hilft er bei einem Abschleppdienst in Schuld Autos bergen.  mehr...

Mit bloßen Händen gegen das Chaos

Vivien und Cornelius aus Köln versuchen, den Menschen in Schuld zu helfen. Dort türmen sich noch immer Müll und Schutt meterhoch. Und jede Hand wird gebraucht.  mehr...

Schwarzwald

Andy kann von der Arbeit heimfliegen

Ein Job draußen, an der frischen Luft. Das ist genau das, was Andy liebt. Und zwar auf seinem Hausberg: Dem Kandel im Schwarzwald. Auf dem Gipfel ist er Herder und Hüttenwirt.  mehr...

Die Familie kehrte nie zurück

Vor 80 Jahren bat Familie Feiner ihre Nachbarn, auf das gute Familienporzellan aufzupassen, bis sie wiederkämen. Doch die jüdische Familie kam nicht wieder.  mehr...

Vom Ordensmann zum Hoteldirektor

Torsten will Priester werden, studiert Theologie und tritt dem Mainzer Orden der Karmeliten bei. Doch dann kommen ihm Zweifel. Heute hat er einen Ehemann und ist Hoteldirektor.  mehr...

Mareike rettet Eichhörnchen in Not

Großes Herz für kleine Tiere. Mareike Schuh hat in Kausen im Westerwald eine Auffangstation für hilfsbedürftige Eichhörnchen gegründet. Sie ist im Verein Eichhörnchen Notruf e.V.  mehr...

Mahmoud möchte Designer werden

Mahmoud aus Ludwigshafen träumt von einer Karriere als Modedesigner. 2015 ist er von Syrien nach Deutschland gekommen, um hier eine bessere Zukunft zu haben.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...