STAND
AUTOR/IN
Michèle Kraft (Foto: SWR)
Julius Bauer Vorstellung (Foto: SWR)

"Der Tod wird tabuisiert, man möchte nicht darüber sprechen und verdrängt ihn bis zum Schluss."

Anja Kretschmer hat über Bestattungs- und Friedhofskultur promoviert. Bei ihren Friedhofsführungen – dem Friedhofsgeflüster – erzählt sie, wie unsere Vorfahren mit dem Tod umgegangen sind." Hier auf dem Hauptriedhof in Mainz sieht man sehr schön, dass man zeigen wollte, wer man war. Heute geht der Trend eher zur anonymen Bestattung und alles wird so sang- und klanglos beigesetzt. Ich finde, das sagt sehr viel über uns aus und ich finde das auch sehr fragwürdig."

Mehr Heimat

Spürhund Spike und Hundeführer Klaus bei der Bundeswehr

„Spike ist ein Personenspürhund und er ist einer der besten“, sagt Klaus Schmidt. Der 33-Jährige Fallschirmjäger und sein belgischer Schäferhund sind privat und beruflich ein Team.  mehr...

Chérine über ihre Erfahrung mit Rassismus

Mit sieben Jahren kam Chérine nach Deutschland. Am Anfang war es für sie nicht leicht. Inzwischen hat sie längst ihren Platz gefunden. Und zwar als Waldorflehrerin in Ludwigsburg.  mehr...

Poledance-Trainerin: „Ich bin eher so Schwanensee und weniger Bitch.“

Karina ist Pole-Dance-Trainerin. In ihrem Sportstudio in Landau bietet sie neben Fitness-Kursen auch Training an der Stange an.  mehr...

Mengen

"Ich möchte ein 100% schwarzer Deutscher sein."

Kossi ist Journalist und wurde in seiner alten Heimat Togo verfolgt. In Deutschland bekam er Asyl und lebt heute glücklich in Mengen. Für ihn sind die meisten Deutschen keine Rassisten. Viele hätten nur Angst vor dem Unbekannten.  mehr...

Droneracing - mit 120 km/h durchs Ziel

Droneracing – bei den meisten eher noch unbekannt, doch es gibt eine weltweite Community samt Drone Racing League. Einer, der da hin möchte ist Patrick Gantner.  mehr...

In seinen 40 Berufsjahren hat Bernd 60 Mal die Welt umrundet

Sechs Rädern auf dem Asphalt und den Blick in die Eifel-Landschaft: Bernd Pertzborn aus Kaisersesch ist seit 40 Jahren Busfahrer. Er sagt: "Ich liebe meinen Beruf noch immer.“  mehr...

Nervenkitzel am Fels - Klettern in luftiger Höhe

„Die Kletterschule habe ich ins Leben gerufen, um mit Menschen zusammen arbeiten zu können und dabei die Natur zu nutzen – so hat das alles angefangen“. Jens Richter  mehr...

Mit dem Auto 7.500 Kilometer durch den Orient

Teaser: Markus aus Ravensburg und seine Freunde wollten fremde Länder bereisen. Aber nicht als gewöhnliche Touristen. So kamen sie auf die Idee, an einer Wohltätigkeits-Rallye durch 14 Länder teilzunehmen.  mehr...

Zwillinge

Matthias und Johannes aus Sipplingen sind eineiige Zwillinge, haben ein sehr enges Verhältnis und waren beide sogar Lehrer an derselben Schule.  mehr...

Ferienlager mit Dialyse

Als Dialysepatient muss Fynn einen Großteil seiner Jugend für seine Gesundheit opfern. Zwei Wochen nimmt er sich jedes Jahr jedoch frei, um gemeinsam mit andern chronisch-kranken Kinder auf ein Ferienlager zu fahren. Hier wird seine Krankheit zur Nebensache.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...