Michael und Sedat haben für jeden Anlass einen "geilen Wein" parat

AUTOR/IN
Dauer

„Wein muss vor allem Spaß machen.“

Der gelernte Winzer und Weinbautechniker Michael Reinfrank hat sich voll und ganz dem edlen Nass gewidmet. Zusammen mit dem Medienkaufmann Sedat Aktas hat er den Onlinehandel „Geile Weine“ gegründet.

Wein ist oft verstaubt oder wirkt elitär.“

Beide finden, dass schon der Name „Geile Weine“ ein Affront gegen die altbackene Wein-Branche ist. Ihr Shop ist für Menschen gemacht, die nur wenig bis gar keine Ahnung von Wein haben. Michael und Sedat möchten damit das Thema Wein für jeden verständlich machen.

Das Besondere: Weinbegriffe wie „Säuregrad“, „Tannine“ oder „Terroir“ sucht man auf der Plattform vergebens. Stattdessen wird der Wein passend zur Gelegenheit ausgesucht. Sucht man einen Wein, der partytauglich sein soll, wird man genauso fündig, wie, wenn man einen sucht, der die Schwiegermutter beeindrucken soll.


AUTOR/IN
STAND