Olaf und seine ökologischen Weihnachtsbäume (Foto: SWR)

Olafs Öko-Christbäume aus Rheinland-Pfalz

Es ist Adventszeit. Also die Zeit, sich langsam nach einem Weihnachtsbaum umzusehen. Olaf Datz (51) aus Ober-Olm in Rheinhessen kann da helfen. Er verkauft Weihnachtsbäume im Forstrevier des Ortes. Vor elf Jahren hat er sich als Waldarbeiter selbständig gemacht und hilft dort ab und an aus.

Heute ist das Wetter besser als gemeldet. Olaf wird bis 16 Uhr gut 100 Tannenbäume in umweltfreundliche Baumwollnetze verpackt haben. Die Tannen, die Ole verkauft, kommen alle aus Rheinland-Pfalz. Sie wurden sozial- und umweltverträglich angebaut und sind ohne Mineraldünger und Chemieeinsatz gewachsen.

Welchen Baum wird sich Olaf wohl für's Weihnachtsfest aussuchen? Er lächelt: „Meinen Weihnachtsbaum habe ich vor Jahren hier im Wald ausgegraben und im Garten eingepflanzt. Den kann ich jedes Jahr verwenden.“