Ferien auf dem Wohnmobilparkplatz in Andernach

AUTOR/IN
Dauer

Elfie Mergenthal aus Viersen am Niederrhein kommt mehrfach im Jahr nach Andernach, um auf dem Wohnmobilstellplatz direkt am Rhein Urlaub zu machen. Zwar auf einem nüchternen Verbundsteinpflasterplatz, aber mit tollem Ausblick.

"Andernach mit dem Rhein, das zieht mich an. Es ist sehr schön."

Zusammen mit ihrer zehn Monate alten mallorquinischer Ratonero-Dame Lucia fährt sie alleine durchs Land. "Meine Kinder fragen oft: Mama wo fährst du hin? Dann sage ich, ich fahre bis vorne zur Ampel. Wenn ich mich für rechts entscheide, fahre ich gegen Norden und wenn ich links entscheide, fahre ich gegen Süden."

Mehr Heimat