Droneracing - mit 120km/h durchs Gebäude

Dauer

Droneracing – bei den meisten eher noch unbekannt, doch es gibt eine weltweite Community samt Drone Racing League. Einer, der da hin möchte ist Patrick Gantner, Drohnen-Pilot aus Ludwigshafen. „Wenn man auf eine Wand zufliegt oder es brenzlig wird, da kriegt man wirklich Angst und der Puls steigt, als wäre man wirklich mitten drin.“ Dabei sitzen Patrick und seine Flugkollegen „nur“ auf dem Stuhl.

Langversion des Films (2:21min.):



Von null auf hundert in weniger als drei Sekunden. „Ich benutze einen Multicopter, welcher vier Propeller hat und vier Motoren, sowie eine Kamera, durch die ich das Bild sehe.“ Patrick ist deutscher Vizemeister und ist in der Nationalmannschaft. „Pures Glück, Freude, Adrenalin, da kommt alles zusammen.“ Patricks größter Traum, in der Drone Racing League mitfliegen.

Mehr Sport

Mehr Heimat