Pfälzer Schreiner verkauft sein Haus um Brunnen in Afrika zu bauen

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

„Eine richtige Vorstellung von dem Ganzen hatte ich nicht. Was das alles kostet und was man alles braucht, wusste ich nicht.“

Frank Lehmann (47) aus Dirmstein war noch nie in Afrika. Als ihm ein Gambanese von der Armut in seinem Heimatland erzählt, beschließt der Pfälzer Schreiner zu helfen und setzt alles auf eine Karte. Er verkauft sein Haus, sammelt Spenden, kauft ein Bohrgerät und geht nach Afrika Brunnen bauen.

„Wenn jeder von uns nur ein bisschen abgeben würde, dann wäre alles gut.“

Der ganze Film:
"Abenteurer mit Wasserwaage - Ein Pfälzer Schreiner riskiert alles in Afrika"

Mehr Heimat

Leben mit fünf Tumoren

Yasemin hat einen seltenen Gendefekt, der ihr das Leben nicht einfach macht. Er lässt ihr Gewebe im Körper unnatürlich wuchern.  mehr...

Gau-Algesheim

Wie Elke Thomas das Leben gerettet hat

Als Thomas im Auto einen Herzinfarkt bekommt, leistet Elke Erste Hilfe. Sie reanimiert ihn mit Herzdruckmassage bis der Notarzt eintrifft und rettet ihm damit das Leben.  mehr...

Kakteenliebe: Detlef pflegt rund 900 Kakteen

Detlef aus Stuttgart-Plieningen hat ein sehr stacheliges Hobby: Er sammelt Kakteen. Inzwischen besitzt er rund 900 Pflanzen - doch begonnen hat alles in seiner Kindheit.  mehr...

Ohne Bad und ohne Heizung

Petra Böhm wohnt im Asternweg, einem sozialen Brennpunktviertel im Stadtteil „Kalkofen“ in Kaiserslautern.  mehr...

Helmut führt durch die hässlichste Stadt Deutschlands

Wie hässlich ist deine Stadt? Wenn es nach dem Satiremagazin Extra3 geht, ist Ludwigshafen am Rhein die hässlichste Stadt in Deutschland.  mehr...

Alzey

Endlich wieder gebraucht werden

Acht Jahre war Willy arbeitslos. Erst die Schleckerpleite und dann treffen ihn auch noch private Schicksalsschläge. Ein Programm des Arbeitsamts kann ihm letztendlich helfen.  mehr...

DIY Barock

„Solange ich mich erinnern kann, habe ich vor allen Dingen barocke Musik gehört. Ich kann mir kein Leben ohne diese Musik vorstellen.  mehr...

Serinas Haut ist so empfindlich wie ein Schmetterlingsflügel

Sensible Haut haben viele Menschen. Doch Serinas Haut ist so empfindlich wie ein Schmetterlingsflügel. Die 18-Jährige aus Denkingen hat die Hautkrankheit Epidermolysis bullosa, auch Schmetterlingskrankheit genannt.  mehr...

Pascal liebt Handarbeit und häkelt Superhelden

Während seine Freundin dem Stricken zugetan ist, begeistert sich Pascal zwar auch für Wolle, aber er häkelt lieber. Und zwar Superhelden aus Comics, Videospielen und Filmen..  mehr...

Kreppel in 60 Sekunden

Kreppel, Berliner, Krapfen, Fastnachtsküchlein. Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Aber wie wird das verführerische Gebäck eigentlich zubereitet?  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG