STAND
AUTOR/IN
Michèle Kraft (Foto: SWR)
Fabian Janssen (Foto: SWR)

"Anderen Leuten Hoffnung schenken und ein Lächeln auf das Gesicht zaubern."

Das ist Daniel aus Schillingen wichtig. Er ist Hobbyheld. Der gelernte Restaurantfachmann bastelt in seiner Freizeit Kostüme von Comic-Helden und Figuren aus Märchen. Cosplay heißt das in der Szenesprache. „Es bedeutet, dass du dich in ein Kostüm schmeißt, aber dann die Rolle auch richtig lebst.“

Wie sein größter Kindheitsheld Batman, hat er dabei eine Mission: Schwer kranken Kindern und Erwachsenen helfen. Daniel organisiert und besucht Veranstaltungen, um Spenden zu sammeln oder eben, um einfach ein Lächeln zu zaubern.

„Weil ich das von Kindertagen an mitbekommen habe, weiß ich, wie froh diese Menschen für jede Art von Ablenkung und Zuwendung sind.“

Schon in der Kindheit hat er seine Mutter durch eine schwere Krebserkrankung verloren. Batman hat es ihm damals besonders angetan. Gerade, weil die Figur für ihn ein Symbol der Hoffnung ist.

„Mir hat Batman als Kind auch oft über den Kummer hinweggeholfen. Und dann habe ich gedacht, das kann auch meine Mission sein, anderen über den Kummer hinwegzuhelfen.“

Zwei Jahre hat es gedauert, bis sein Batman-Kostüm so aussah wie jetzt. „Es ist nie perfekt, das ist sozusagen eine Cosplay-Krankheit.“

Alleine ist er bei seinen Aktionen nie, angefangen hat er mit einem Teammitglied, mittlerweile hat er sein „Gotham-Squad“ von neun Cosplayern um sich. „Ich bin sehr stolz auf mein Team und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir noch sehr viel in unserer Cosplayer-Rolle erreichen werden.“

Mehr Heimat

Vom Juristen zum Latin Dancer

Karabo verlässt wegen seiner Liebe Südafrika. Er und Max heiraten als erstes homosexuelles Paar in Konz. Früher Jurist, tanzt er jetzt lateinamerikanischen Standard.  mehr...

Simones unermüdlicher Kampf für Tiere

Simone Jurijiw ist ehrenamtliche Helferin und Leiterin im Tierheim Frankenthal. Sie bietet kranken, ausgesetzten oder abgegebenen Tieren ein neues Zuhause. Doch das birgt Risiken.  mehr...

Tübingen

Andreas schwimmt mit Haien

Andreas aus Tübingen ist schon seit seiner Kindheit von Haien fasziniert. Er will ihren Ruf retten und damit verhindern, dass Haie aus Unwissenheit getötet werden.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...