Bonbon-Willi aus Bernkastel-Kues macht Süßigkeiten wie vor 100 Jahren

STAND
AUTOR/IN
Jan-Sören Meyer
ONLINEFASSUNG
Fabian Janssen
Fabian Janssen (Foto: SWR)

"Das ist mein Traumberuf. Ich kann meine eigenen Bonbons entwickeln!“

Willi Maas ist einer von wenigen historischen Bonbonmachern Deutschlands. In seiner Manufaktur „Bonbon Willi“ in Bernkastel-Kues an der Mosel fertigt er Bonbons und Lutscher wie vor 100 Jahren. Hier kann man sich vor Weihnachten mit Winterkaramell-Bonbons und anderen Kreationen auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Zu seinen Kunden gehören Jung wie Alt. Und dass Bonbons keine Frage des Alters sind, hat Willi selbst bewiesen. Erst vor 12 Jahren entdeckte der heute 60-Jährige seine Leidenschaft für die Herstellung der kleinen Überraschungen: In Paris sah er, wie jemand Bonbons hergestellt hat.

Ein Wendepunkt in Willis Leben, denn da wusste er, dass die bunten Süßigkeiten seine Zukunft sind. Der gelernte Bäcker und Konditor verwirklichte seinen Traum und geht bis heute voll darin auf: „Man kann das eigene Bonbon schaffen, genauso wie man es haben möchte, und das ist wunderschön.“



Weihnachtsgeschichten

Tolle Beiträge zu Weihnachten

Mehr Heimat

Fotoshooting mit und von Brustkrebspatientinnen

Isabel aus St. Leon-Rot modelt für das Fotoprojekt „Sei (D)ein Freund” und will anderen Brustkrebs-Patientinnen Kraft schenken und Mut machen.

Die Flut überlebt

2021 forderte die Flutkatastrophe im Ahrtal viele Opfer. Auch das Wohnheim der Lebenshilfe Sinzig wurde überflutet – Lukas hatte Glück, überlebte und fand ein neues Zuhause.

Aus Sehnsucht nach einer guten Welt

Vera leitet die Suppenküche in Ludwigshafen. Aktuell gelten dort längere Öffnungszeiten. Doch manche Besucher suchen nach mehr als nur einer warmen Mahlzeit.

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.

Folg uns auf Instagram und TikTok

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team