Roland hat seinen kleinen Twingo in ein Mini-Wohnmobil umgebaut

STAND

Roland aus Mannheim braucht nicht viel Platz, um glücklich zu sein. Gemeinsam mit seinen Freunden hat er seinen Twingo in ein winziges Wohnmobil umgebaut und genießt seine neu gewonnene Freiheit.

"Ich bin ein Draußen-Mensch. Für mich ist frische Luft und der Himmel über mir einfach alles."

Rolands Lieblingsplatz ist auf dem Dach seines Twingo-Campers. Wenn er damit am Neckarufer in Heidelberg steht, dann ist er glücklich: „Ich möchte nicht die ganze Zeit in meiner Wohnung sein. Sobald es geht, gehe ich immer raus. Ich verbringe mehr Zeit in meinen Tiny Camper als in meiner Wohnung – die auch schön ist – aber ich bin viel lieber draußen.“

Twingo selbst zum Camper umgebaut

Einen teuren Luxuscamper wollte Roland sowieso nicht und hat lieber selbst zum Werkzeugkasten gegriffen. So hat er mithilfe seiner Freunde im Repaircafé die kleine Schrottlaube zu einem kompletten Wohnmobil umgebaut – nur Klo und Dusche fehlen, sonst hat er alles in seinem winzigen Camper. Das reicht ihm aber auch völlig aus. „Deswegen auch ein 250€ Wohnmobil und kein für 100.000€.”

"Das ist mein Lebensmotto: ‚Enjoy the little things‘ oder kleiner ist feiner – das passt ganz gut."

Jetzt macht sich Roland auf den Weg nach Schweden. Angst vor schlechtem Wetter oder Regen hat er nicht. Dann mache er das Schiebedach zu und lässt den Regen einfach darauf prasseln.

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

Ursula bekommt Nachricht von längst verstorbenem Vater

Über 74 Jahre waren die Liebesbriefe von Ursulas verstorbenem Vater Anton unterwegs. Jetzt sind sie im Westerwald angekommen und haben die Tochter zu Tränen gerührt.   mehr...

Backnang

Kinderwunsch mit Hindernissen

Kinderwunsch mit Hindernissen: Für Nadine aus Backnang geht ein jahrelanger Traum nun endlich in Erfüllung.  mehr...

Nur eine Organspende kann Sarah (23) noch retten

Sarah (23) hat Mukoviszidose, eine unheilbare Stoffwechselerkrankung. Ihre letzte Hoffnung: eine Organspende. Seit neun Monaten wartet sie schon auf eine Spender-Lunge.  mehr...

STAND
AUTOR/IN