STAND
ONLINEFASSUNG
AUTOR/IN

„Ich wollte auf der anderen Seite der Welt eine Welt entdecken, die ich so noch nicht kennengelernt hatte“.

Mit 35 Jahren brach Stephan Peschke aus seinem bisherigen, soliden Leben aus und verkaufte sein Haus in Biebrich im Rhein-Lahn-Kreis. „Ich war Zollbeamter und auch Erzieher und bin raus nach Indien“.

Monatelang tourte er mit einem Motorrad durch das Land. Endlich fühlte er sich frei, und das Gefühl mochte er nicht mehr hergeben. Über viele Jahre lebte er im Sommer in Deutschland und arbeitete selbständig als Gartenpfleger. Während der Wintermonate radelte er dann durch Indien. Bis er dort einem Fotobuch begegnete, das ihn faszinierte: aus Leder und wunderbar bearbeitet. Er entschloss er sich, kleinere und größere Einbände in Auftrag zu geben und sie in Deutschland auf Märkten und im Internet zu vertreiben. So kehrte er auch wieder in seine Heimat zurück, auch wenn er immer noch zwischen zwei Welten pendelt. „Ich bin ganz glücklich damit“, sagt er.

Mehr Heimat

Pfalz

Drogensüchtig und Mutter

Valerie Kreis ist drogenabhängig und Mutter von vier Kindern. Doch sie will ein Leben ohne Drogen und wieder für ihre Kinder da sein.  mehr...

Job in der Techbranche aufgegeben, um Kindern kochen beizubringen

Veronika aus Grötzingen liebt gutes Essen. Diese Begeisterung möchte sie auch bei Kindern auslösen und bringt Schüler*innen kochen bei. Dafür hat sie sogar ihren Job aufgegeben.  mehr...

Stromkasten-Kunst in Mainz von Sprayer Moritz Overbeck

Graffiti-Sprayer Moritz Overbeck versprüht neuen Glanz in Mainz. Und zwar nicht an Wänden und Fassaden, sondern auf Stromkästen.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
ONLINEFASSUNG
AUTOR/IN