"Auf dem Eis fühle ich mich frei. Wenn ich mal einen schlechten Tag in der Schule hatte und dann aufs Eis gehe, kann ich laufen, Sprünge machen, einfach alles machen, was ich will. Das ist total schön".

Bernadette hat vor etwa vier Jahren mit dem Eiskunstlauf angefangen. In der Eishalle hat sie ein Mädchen gesehen, das Pirouetten drehte - "Das fand ich so schön, das wollte ich unbedingt auch lernen.“

Seither trainiert sie mehrmals wöchentlich in ihrem Verein in Diez und mit einer Privatlehrerin. Dafür fährt sie oft direkt nach der Schule knapp 80 Kilometer bis nach Mainz.

Mittagessen und Hausaufgaben müssen dann schon mal im Auto erledigt werden. Der Lohn der Mühe: "Den Axel springe ich am liebsten, auch wenn er der schwierigste Sprung in der Kür ist. Aber meistens klappt er!"



Mehr Sport

„Ich will die Welt sehen, so lange ich sie noch sehen kann“

Mathias de Behler ist ein glühender Fan des 1. FC Kaiserlautern. Und er leidet an einer unheilbaren Krankeit, die ihn erblinden lässt. Doch er ist auch ein unglaublicher Optimist.  mehr...

Droge Mountainbike

Conny aus Stuttgart ist ein wahres Stadtkind. Doch regelmäßig flieht sie auf ihrem Fahrrad in die Natur.  mehr...

Balletttänzer sind doch alle schwul! 5 Vorurteile über Ballett und was Tanzlehrerin Eveylne dazu sagt

Schwarze sollten kein Ballett tanzen! Mit solchen Vorurteilen musste sich Evelyne aus Heidelberg schon als kleines Mädchen rumschlagen. Mittlerweile ist sie erfolgreiche Tänzerin und hat eine klare Meinung zu Behauptungen wie: Balletttänzer sind doch alle schwul!  mehr...

Mehr Heimat

Mobbingopfer Hannes packt aus

Hannes hieß früher Hans und wurde unter anderem für diesen Namen seit der 5. Klasse gemobbt. Bis heute leidet er wegen dieser Zeit unter Panikattacken. Er möchte seine Geschichte nutzen, um über Mobbing und seine Folgen aufzuklären.  mehr...

Team statt Mobbing

Paula aus Ravensburg hat Mobbing erlebt - beim Eiskunstlauf. Sie gibt auf, will die Schlittschuhe ganz an den Nagel hängen. Doch dann versucht sie es mit Eishockey - und findet im Team den Zusammenhalt, den sie vorher vermisst hat.  mehr...

Mit dem Kinderwagen über Stock und Stein

Janina Croissant liebt die Pfalz und geht gerne wandern. Seit sie mit ihrer Tochter im Kinderwagen unterwegs ist, merkt sie, dass es nur wenige Infos über geeignete Strecken gibt.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...