Isabell hat nen Vogel - schlau wie ein vierjähriges Kind

Dauer

Isabell arbeitet nicht nur mit Papageien, sie lebt auch mit ihnen. Besonders amüsant ist es, wenn die ganze Familie zusammen Ausflüge macht.

„Breiti ist ein Familienmitglied. Sie hat ungefähr den Intelligenzquotienten eines drei- bis vierjährigen Kinds und ist viel mit uns unterwegs.“

Isabell (40) aus Bühl

Isabell hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und arbeitet in einer Tierarztpraxis in Achern, die sich auf Papageien spezialisiert hat. Zu ihrer Breiti hat sie ein ganz besonderes Verhältnis. Isabell hat den Hyazinth-Ara-Papagei selbst von Hand aufgezogen.

Im Biergarten, auf dem Spielplatz, oder beim Spazieren im Schwarzwald: Wenn Isabell mit ihrer Familie unterwegs ist, hat sie ihre Breiti oft dabei.

„Dann fallen wir immer auf. Breiti macht auch viel Quatsch, meistens dann wenn man’s nicht brauchen kann."

"Ich bin in der DDR aufgewachsen und im Alter von zwölf Jahren nach Baden-Württemberg gekommen. Meinen ersten Vogel hatte ich mit sechs. Damals hatte ich meinen Papa so lange genervt, bis er mir Wellensittiche gekauft hat."