Auf einem Rad durch's Leben

STAND
AUTOR/IN

„Ich kann mir ein Leben ohne mein Einrad nicht mehr vorstellen.“ Rabeas große Leidenschaft ist das Einradfahren. Vater Jörg brachte sie und ihre beiden jüngeren Geschwister Finn und Jan dazu. Regelmäßig fährt dann die ganze Familie zu Wettkämpfen auf der ganzen Welt.

Um dort erfolgreich zu sein, braucht es vor allem viel Training. „Da momentan eine Meisterschaft vor uns liegt, trainieren wir drei- bis viermal die Woche jeweils 3 Stunden.“ Aus der Übung kommen sie sowieso nicht. „Das Einrad ist unser täglicher Begleiter. Wir nutzen es auch, um zu unserer Oma zu fahren oder Brötchen beim Bäcker zu holen.“

Mehr Sport

Kathi liebt Tanzen und Ballett, seit sie vier ist

Kathi aus Tübingen hat ihre große Leidenschaft schon früh gefunden - sie tanzt Ballett, seitdem sie vier Jahre alt ist. Doch so sehr sie es auch liebt - Talent und Passion sind bei Weitem nicht alles.  mehr...

Der Herr des Mainzer Marathons

15 Jahre ist Dieter Ebert schon Rennleiter des Gutenberg Marathon in Mainz. Über 8000 Läufer wälzen sich nach dem Startschuss durch die Stadt und er erträgt die Verantwortung.  mehr...

Peter Sobotta: MMA-Kämpfer und Gentleman zugleich

Mixed Martial Arts genießt in Deutschland nicht den besten Ruf. Aber Peter Sobotta aus Balingen zeigt, dass man trotz Kampfsport auch ein Gentleman sein kann.  mehr...

Mit 76 Jahren vom 10er? Kein Problem für Jürgen!

Mit 76 Jahren springt Jürgen Emsbach noch kopfüber vom 10-Meter-Brett im Koblenzer Freibad Oberwerth. Seit über 60 Jahren eine Tradition, die er nicht aufgeben möchte.  mehr...

Bodybuilderin Carolin will Deutsche Meisterin werden

„Ich glaub, ich bin wahnsinnig, wahnsinnig selbstkritisch und ganz selten mit mir selbst zufrieden.“ Carolin arbeitet für ihren Traum Deutsche Meisterin im Bodybuildern zu werden.  mehr...

Andy ist Profi Parkour-Athlet

Parkour ist ein verhältnismäßig unbekannter Sport. Andy aus Stuttgart möchte das ändern.  mehr...

Handballer Martin Strobel nutzt seine Verletzungspause zur Selbstfindung

Bei der Handball-WM hat sich Martin das Knie verletzt. Wie die Profikarriere des Rottweilers in Balingen weitergeht, ist ungewiss. Bald möchte er wieder auf dem Spielfeld stehen.  mehr...

Frankenthal

Asya boxt sich an die Spitze

Asyas Leidenschaft ist der Boxsport. Seit drei Jahren trainiert sie bis zu 18 Stunden pro Woche im Ring und holt bereits die erste Goldmedaille bei der Deutschen U19-Meisterschaft.  mehr...

Holger läuft über 200 km lange Trails

25 Jahre hat Holger aus Mannheim gegen seine Drogensucht gekämpft. 2009 hat er den Absprung geschafft und seinen Ausgleich im Ultratrail-Running gefunden.  mehr...

Roller Derby ist mehr als ein rauer Sport aus den USA

Roller Derby ist Sultana Rosarios große Leidenschaft. Dort geht es richtig zur Sache. Es ist ein Vollkontaktsport für (mehrheitlich) Frauen, den es schon seit 1935 gibt.  mehr...

Mehr Heimat

„Mein Sohn wurde entführt - vom eigenen Vater”

Christina Coskun aus Horben und ihr Ex-Mann teilten sich das Sorgerecht für ihren Sohn. Bis der Vater mit dem Kleinen einen Urlaub in der Türkei machte – und nicht mehr zurückkam.  mehr...

10 Tabu-Fragen an eine Blinde

Bianka aus Stuttgart beantwortet zehn Fragen, die Sehenden schon lange unter den Nägeln brennen.  mehr...

Daniel hat seine Freundin angegriffen

Daniel ist gewalttätig gegenüber seine Freundin geworden. Partnerschaftsgewalt ist keine Seltenheit – häusliche Gewalt betrifft jede dritte Frau in Deutschland. Von seinem Fall hat Daniel uns erzählt.  mehr...

Ursula bekommt Nachricht von längst verstorbenem Vater

Über 74 Jahre waren die Liebesbriefe von Ursulas verstorbenem Vater Anton unterwegs. Jetzt sind sie im Westerwald angekommen und haben die Tochter zu Tränen gerührt.   mehr...

Traumberuf Straßenmusiker?

Peter findet man mit seiner Gitarre auf den Straßen in Landau. Der Straßenmusiker träumte schon als Kind davon, mit Musik seinen Lebensunterhalt zu verdienen.  mehr...

Geigenbauer mit Herz und Seele

Peter Körner ist Geigenbauer. Seit 40 Jahren baut, restauriert und repariert er in seiner Werkstatt in Mainz Streichinstrumente.  mehr...

Unruhe, Flucht und Frieden: Mulugeta verarbeitet sein Schicksal in der Kunst

Mulugeta musste seine Heimat Eritrea verlassen und lebt seit drei Jahren im schwäbischen Balingen. Seine Fluchterlebnisse bringt er mit Farbe und Formen kunstvoll zu Papier.  mehr...

„Ich fühle mich immer noch als Kind“

Tatort-Schauspieler Richy Müller erzählt vom Tod seiner Eltern und darüber, wie er zur Schauspielerei kam.  mehr...

Wer steckt hinter Mr. Cool Ice aus Mainz?

Mr. Cool Ice ist in Mainz hauptsächlich für seine Tattoos am ganzen Körper bekannt. Hinter der Kunstfigur steckt Thomas Steinberger. Er hat 1996 angefangen, sich zu tätowieren.  mehr...

Hi, wir sind‘s – die Risikogruppe

„Wie du bist in der Risikogruppe? Ich dachte, das sind nur alte Menschen?“ Falsch gedacht. „Rette deinen Kumpel, der vielleicht eine Vorerkrankung hat, von der du nichts weißt.“  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...