Wrestling: ein Kampfsport ohne Verletzungen

STAND
AUTOR/IN
Stefan Ebling
ONLINEFASSUNG
Julius Bauer
Julius Bauer Vorstellung (Foto: SWR)

„Er ist groß und stark und ich bin klein und schnell. Wie Bud Spencer und Terence Hill”, sagt Fabian Hub über seinen Partner Mike und sich. Fabian ist Wrestler, nicht etwa Filmstar. Der Vergleich hinkt aber nicht: Verletzt wird – wie auch im Film – beim Wrestling keiner.

„Es ist aber wichtig, dass man regelmäßig trainiert, dass man drin bleibt, sonst steigt das Verletzungsrisiko.“

Im wirklichen Leben ist Fabian Bürokaufmann, wenn er kämpft heißt er Jester, eine etwas düstere Mischung aus Gruselclown und Magier. „Der Charakter, den man spielt, ist auch ein Stück weit man selber. Nur das Ganze immer viel übertriebener.“

Mehr Heimat

Die Vesperkirche ist fast wie Familie

Bea ist Teil des Vesperkirchen-Teams in Stuttgart. Sie hilft gerne anderen und hat gelernt dankbar dafür zu sein, ein Dach über dem Kopf, Essen und ausreichend Geld zu haben.  mehr...

Bad Dürkheim

Großfamilie mit 14 Kindern

Carmen ist Mutter von 14 Kindern. Auch wenn viele Vorurteile gegenüber Großfamilien haben: Sie hat sich bewusst dafür entschieden. Ihre Kinder sind ihr Ein und Alles.  mehr...

Mainz

Deutsch-Türke?!

Ilkay ist Mainzer. Wahrgenommen wird er aber oft als „der Türke“. Wie ihm, geht es vielen –jede vierte Person in Deutschland hat einen Migrationshintergrund.  mehr...

Greenkeeper beim 1. FCK

Der Rasen vom Betzenberg in Kaiserslautern ist ein Heiligtum. Steffen Köhler sorgt seit zehn Jahren beim 1. FC Kaiserslautern für das perfekte Grün.  mehr...

Chérine über ihre Erfahrung mit Rassismus

Mit sieben Jahren kam Chérine nach Deutschland. Am Anfang war es für sie nicht leicht. Inzwischen hat sie längst ihren Platz gefunden. Und zwar als Waldorflehrerin in Ludwigsburg.  mehr...

Strömungsretter bei der DLRG Landau

"Das ist mein Teil den ich zur Gesellschaft beitragen möchte." Simon Nichterlein ist technischer Leiter im DLRG Ortsverband Landau.  mehr...

Ostereier färben mit dem Schallplattenspieler

Elli Böttcher färbt ihre Ostereier auf ungewöhnliche Art. Mithilfe eines Plattenspielers. Das hat in ihrer Familie Tradition.  mehr...

Angelo macht Handwerkskunst aus Glas

Angelo aus Offenburg hatte nach dem Abitur die Nase voll von Theorie. Er entschied sich, Glasmacher zu werden und damit einen außergewöhnlichen Beruf zu ergreifen.  mehr...

Die dreckige Wäsche der Superstars ist sein Metier

Madonna, ACDC, Phil Collins: „Ich habe sie fast alle gewaschen.“ Hans-Jürgen Topf betreibt die Rock'n'Roll Laundry in Ludwigshafen.  mehr...

Polizist Felix zeigt auf Instagram seinen Berufsalltag

Traumberuf Polizist – Felix aus Kaiserslautern würde diese Aussage sofort unterschreiben. Seit 2013 ist Felix Polizist und erzählt auf Instagram Geschichten aus seinem Berufsalltag  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Stefan Ebling
ONLINEFASSUNG
Julius Bauer
Julius Bauer Vorstellung (Foto: SWR)