Kuhhirte und Hüttenwirt: Andy fühlt sich auf dem Kandel wohl

STAND
AUTOR/IN
Constanze Holdermann
ONLINEFASSUNG
Simone Müller

Andy aus dem Glottertal liebt die Natur. Und seine Kühe. Er ist Hüttenwirt und Kuhkuschler – wie er selber sagt. In seiner Gummenhütte auf dem Kandel hat er seine Erfüllung gefunden.

Ich habe schon viel Zeit auf dem Berg verbracht in meinem Leben. Und dann noch der Job oben auf dem Berg – das macht mich glücklich. 

Wenn Andy ruft, dann kommen sie. Seine Mädels, wie er sie nennt. Die Kühe sind neugierig und lieben frisches Gras – und sie lieben Andi. Der ist zuständig für zwei Herden und hat die Aufgabe von Almauftrieb bis Almabtrieb die Kühe zu versorgen. Das macht er von April bis November. Streicheln nennt Andy übrigens „Kuhkuscheln”. 

Arbeit mit Ausblick 

Die Gegend, in der Andy arbeitet, die Gummen – unbewaldete Bergrücken – sind beliebt. Es gibt Wanderwege mit bester Aussicht: „Das ist schon ein besonderer Platz hier, weil man einfach so toll sieht. Wenn klare Sicht ist, sieht man rüber ins Allgäu, in die Alpen.“ 

Einsamkeit? Kein Thema  

Einsam fühlt sich Andy hier oben nie. Denn er ist nicht nur Kuhhirte, er ist auch Wirt. In der Gummenhütte bekommen Wandersleute bei ihm ein ordentliches Vesper. Die Hütte ist für Andy auch mit Kindheitserinnerungen verbunden. „Angefangen hat es damit, dass ich mit meinen Eltern als kleines Kind regelmäßig hier oben war, beziehungsweise eher hier oben sein musste. Mein Bruderherz und ich waren immer so: Jetzt geht es auf den Berg, Wanderschuhe an. Irgendwann kam der Punkt, an dem die Weidegenossenschaft jemanden gesucht hat, der die Hütte macht und ich bin gerade heimgekommen vom Reisen und habe dann so gedacht: Das wäre jetzt eigentlich was für mich.“ 

Zeitreisende aus Böblingen

Dietmar und Sabine aus Böblingen sind seit einigen Jahre passionierte „Steampunk“ Cosplayer. Sie verkleiden und verhalten sich so, als ob sie durch Raum und Zeit gereist wären.  mehr...

Kusel

Schornsteinfeger Tim

Tim ist 21 Jahre alt und lebt seinen Traumberuf: Er ist Schornsteinfeger aus Kusel. Er reinigt nicht nur Schornsteine, sondern muss sich auch gut mit Energieberatung auskennen.  mehr...

Kreuzberg

Verliebt in Fluthelfer

Als Fabienne nach der Flut ihr verwüstetes Haus im Ahrtal aufräumt, lernt sie Helfer Steffen kennen. Ein halbes Jahr später sind sie verheiratet und erwarten ein Kind.  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Constanze Holdermann
ONLINEFASSUNG
Simone Müller