Gemeinsam rocken: Darko organisiert zusammen mit Jugendlichen Konzerte

Dauer

Darko ist pädagogischer Mitarbeiter in einem Stuttgarter Jugendclub. Zusammen mit Jugendlichen bringt er Musik-Shows auf die Bühne, denn das schaffe Selbstbewusstsein, sagt Darko.

„Wenn es Probleme gibt, klopfe ich meinen Jungs auf die Schulter: ‚Hey, du kriegst das hin. Kein Problem‘. Das ist meine Arbeit.“

Darko, 46, pädagogischer Mitarbeiter

Darko arbeitet im Bad Cannstatter Jugendclub. Er versucht, den Jugendlichen eine verantwortungsvolle Aufgabe zu vermitteln, um Selbstvertrauen für den Alltag zu schöpfen:

„Nach zwei oder drei Jahren, manchmal sogar früher, können sie selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten.“

Mittlerweile trägt Darkos Vision Früchte. Die Jugendlichen motivieren sich untereinander und bringen sich die Aufgaben eines Konzerttechnikers gegenseitig bei: „All sein Wissen hat Alex weitergegeben an seinen Freund Babak. Und der kann das jetzt auch.“

Seine Leidenschaft, Jugendliche für Musik und Konzerte zu begeistern, ist für ihn die größte Motivation: „Es ist richtig toll, wenn man ihnen zusieht, wie sie sich entwickeln!“

AUTOR/IN
STAND