Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 27.12.2018 | 10:00 Uhr | SWR Fernsehen

Manufakturen heute Zwischen Zeitgeist und Tradition

Immer mehr Menschen entdecken in der schnelllebigen Zeit die Qualität bleibender Werte. Sie sehnen sich nach Versprechen, die gehalten werden, und wünschen sich regionale Produkte, die unter fairen Bedingungen entstehen. Dies hat auch im Südwesten einen Trend ausgelöst: die Wiederentdeckung der Manufakturen.

In den Manufakturen von heute treffen Zeitgeist und Tradition aufeinander. Eine junge Generation entdeckt das Handwerk neu und erfüllt sich den Wunsch nach Individualität und Nachhaltigkeit. Traditionsbetriebe erleben neuen Aufschwung, wenn sie frischen Wind in ihre Produktionsweise bringen - ein Konzept, das sich auszahlt.

xxx

Fertigung nach Maß

Handgemacht in Deutschland hält, was es verspricht: Zigarren aus heimischem Tabak, feinste Gewürzmischungen oder Klappfahrräder nach Maß - die Unternehmer aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz sind nicht von gestern und haben immer eine gute Idee. Alteingesessene Handwerksbetriebe gehen neue Wege und machen sich einen Namen mit edlen Tresoren, handgefertigten Musikanlagen oder schicken Kuckucksuhren. Andere haben seit Jahrzehnten nichts am Design verändert und sind gerade deswegen wieder gefragt. So entstehen zum Beispiel Designer-Leuchten nach Methoden, die fast in Vergessenheit geraten sind.


Unikate mit Charakter

Manufakturen produzieren kleine Stückzahlen und im Unterschied zur Massenproduktion dauert es manchmal Monate, bis ein Teil fertig ist. Die Spuren der Handarbeit sollen sichtbar sein, sie machen jedes Teil zum Einzelstück. Das hat seinen Preis, den immer mehr Menschen bereit sind, zu bezahlen.

Die Dokumentation zeigt Manufakturen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, Menschen im Südwesten, die mit handwerklichem Geschick und Hingabe arbeiten.