Bitte warten...

Sehens- und Erlebenswertes

Schloss Wartenstein

Luetzelsoon

Luetzelsoon

Das Schloss Wartenstein aus dem 18.Jahrhundert liegt an einem Berghang des Hahnenbachtals bei Kirn. Allein der Ausblick lohnt sich!

Das Gebäude beherbergt unter anderem ein Infozentrum des Naturparks Soonwald-Nahe. In der "Erlebniswelt Wald und Natur" werden schwerpunktmäßig die Themen Geologie und Niederwaldwirtschaft der Region vorgestellt. Am letzten Wochenende im August findet alljährlich ein Fest auf Schloss Wartenstein statt. Die Einnahmen aus dem Feste kommen dem Förderverein Schloss Wartenstein zu, der sich die Erhaltung dieser Anlage zur Aufgabe gemacht hat. Um das Schloss führt ein abwechslungsreicher Naturerlebnispfad.

Mehr Informationen bei der Stadtverwaltung Kirn: 06752/1350

Öffnungszeiten der Ausstellung:
01. April bis 31. Oktober: Mi - Sa: 11 - 17 Uhr, Sonn- und Feiertage: 10 - 17 Uhr
01. November bis 31. März: So: 10 - 17 Uhr

Kunstmarkt Schlierschied

Der "Kunstmarkt Schlierschied" unter dem Motto "Hand und Land Art" findet alle zwei Jahre sonntags statt. Das nächste Mal aller Voraussicht nach im Jahr 2020.

Veranstalter sind die Ortsgemeinde Schlierschied und die Keramikwerkstatt Hilde Schaal.

Keramikwerkstatt Hilde Schaal

Über dem kleinen aber feinen Verkaufs- und Ausstellungsraum steht einfach Töpferei.

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 9 - 17 Uhr

In der Struth 18
55483 Schlierschied
Telefon 06765/648
Email: info@keramik-schaal.de
www.keramik-schaal.de

Der Soonwaldsteig

Luetzelsoon

Luetzelsoon

Quer durch den Naturpark Soonwald-Nahe verläuft der Soonwaldsteig von Kirn bis Bingen. In seiner zweiten Etappe führt der Soonwaldsteig am Teufelsfels und am Blickenstein vorbei. Hochflächen und Bachtäler, Laubwälder und eine große Artenvielfalt in Fauna und Flora wechseln sich auf 86 Kilometern Länge ab.
Weitere Infos unter: www.soonwaldsteig.de

Kurzabstecher zum Teufelsfels oder Kurz-Wanderung zum Blickenstein

Fährt man mit dem Auto von Hennweiler aus in Richtung Bruschied kommt nach kurzer Zeit rechts ein Wanderparkplatz. Von dort kann man in einer viertel bis halben Stunde den Teufelsfels mit Aussichtsturm erlaufen. Von dort aus kann man den Soonwaldsteig bis zum Blickenstein laufen.

Traumschleife Hahnenbachtaltour

Auf immer wieder schmalen Pfaden führt der Weg, oft vom Hahnenbach begleitet, durch Wald, Wiesen und offene weiträumige Flächen. Dazwischen liegen kulturelle Höhepunkte: ein Fossilienmuseum, das Besucherbergwerk Herrenberg, die rekonstruierte Keltensiedlung Altburg, die Ruine Hellkirch sowie die Burganlage Schmidtburg.
2012 wurde die Traumschleife zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt. Weitere Informationen im Internet unter: https://www.saar-hunsrueck-steig.de/traumschleifen/hahnenbachtaltour

Freie Trauungen durch Petra Gutheil

Luetzelsoon

Luetzelsoon

Kontakt zu Petra Gutheil

per E-Mail: freie-zeremonien@petra-gutheil.de

Geburtshaus Sonne, Mond und Sterne

Das Geburtshaus hat Hebamme Edith Ludwig gegründet.
Weitere Infos unter: www.geburtshaus-sonne-mond-und-sterne.de