Bitte warten...

So kommt man hin

Mit dem Auto:
Aus Norden kommend über die A6, die A81, die L1100, die L1117 und die 1066 bis ins Naturpark-Zentrum nach Murrhardt. Aus südlicher Richtung über die A8, A7, B29, B19 und die L1066 nach Murrhardt. 

Mit der Bahn:
Nach Stuttgart oder Heilbronnn und dann weiter mit folgenden Verbindungen: Strecke Stuttgart - Schwäbisch Hall-Hessental (Backnang, Oppenweiler, Sulzbach a.d. Murr, Fornsbach,  Fichtenberg, Gaildorf West, Schwäbisch Hall-Hessental), Strecke Stuttgart - Aalen (Plüderhausen, Lorch) und Strecke Heilbronn - Schwäbisch Hall-Hessental (Weinsberg, Öhringen, Neuenstein, Waldenburg, Schwäbisch Hall, Schwäbisch Hall-Hessental).

Mit dem Bus:
Zahlreiche Buslinien verbinden nicht nur die Gemeinden des Schwäbischen Waldes mit den Bahnhöfen von Rems- und Murrbahn, sondern ermöglichen auch Verbindungen der Gemeinden auf den Höhen und in den Tälern untereinander (www.vvs.de). In den Sommermonaten erschließen die Freizeitbusse vom 1. Mai bis zum 29. Oktober an allen Sonn- und Feiertagen viele touristische Attraktionen.